1. #1
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    729

    Hier könnten Worte stehen...


    Das hier könnte ein Manifest sein,
    eine literarische Revolution!
    Vielleicht aber auch
    eine Anleitung zum Glücklichsein
    oder für den Bau einer Atombombe.

    Hier könnten Worte stehen,
    die den Forenfrieden gefährden
    und sogar in der Lage wären,
    das ganze Sozialgefüge zu sprengen.

    Vielleicht aber auch Lösungsvorschläge
    für die großen Probleme der Menschheit
    oder verloren geglaubtes Wissen
    aus verschollenen antiken Quellen.

    Es könnte hier auch eine Botschaft versteckt sein,
    die extra nur für DICH geschrieben wurde...

    Das hier könnten meine letzten Worte an euch sein
    oder eine Beschwörungsformel,
    mit der man Tote wiedererwecken kann,
    ein Songtext,
    der die Herzen der Menschen mit Liebe füllt

    oder zumindest ein Kochrezept.

    Doch es ist nicht einmal ein Bruchteil der Möglichkeiten.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    7.240
    Das wäre ja dann sehr unwahrscheinlich dass dem Universum so beizukommen wäre dass nicht einmal der Splitter eines Splitters uns das alles erahnen lässt was ansonsten zwischen Licht und Schatten für Versuche von Geistesfotografie sorgt. Deswegen ziehst du eben die Schleife schleifiger als sehr schleifig um unseren Hals. Aber die wirkliche Zuziehung als letztes Wort ist dann eben nach Kochrezeptmanier. alles ein bisschen zu aufwändig.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Jenseits von Eden
    Beiträge
    63
    Hallo klaatu,

    ich war schon vor wenigen Tagen hier und habe gelesen, teils amüsiert, teils nachdenklich. Mir gefallen deine Zeilen. Müssen es den immer alle Möglichkeiten sein? Ehrlichkeit, Suche nach dem was wichtig scheint, Erfüllen von Erwartungen und ein bisschen Resignation. Gefällt mir wirklich sehr gut.

    Liebe Grüße
    Marmor
    "Aller Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt."
    -Hermann Hesse-

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    729
    @ Terrorist

    Deine Antwort ist mal wieder kunstfertiger als es mein Text je sein könnte! Wenn man dem Universum damit nicht beizukommen ist, weiß ich es auch nicht...

    @ Marmorimregen

    Es müssen natürlich nicht immer alle Möglichkeiten sein (wenn das überhaupt möglich ist...). Aber allein die Tatsache, was alles möglich ist, finde ich faszinierend!

    LG
    k

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wenn Worte töten könnten
    Von kaspar praetorius im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2015, 21:01
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 02:12
  3. Ach, könnten...
    Von ChastityWolf im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 00:54
  4. Das könnten wir doch
    Von Kerlchen40 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 20:27
  5. Entschuldigung,könnten Sie mir sagen,wo...?
    Von Summerdream im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2003, 17:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden