Ein junger Mann
beendet ein Luftgitarren-Solo,
indem er durch das geschlossene Fenster
seiner Penthouse-Wohnung springt

und

vierzehn
Stockwerke
tiefer

in einen Pool
aus flüssigem Gold
eintaucht

und

vierzig
Jahre
später

auf einer 8848 m hohen Bühne

- unter den wachsamen Augen
von siebeneinhalb Milliarden Scheinwerfern
und von tausend leeren Stühlen beklatscht -

bei lebendigem Leib
langsam in seiner Goldhülle verrottet...