Thema: Fünkchen

  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    in meinen Träumen
    Beiträge
    374

    Fünkchen

    Plötzlich sprang ein Funken,
    euphorisch liebestrunken,
    lichterloh und in die Höhe
    Feuerzunge, Liebesflöhe
    bis das Meer in Flammen stand
    und sich Hand mit Hand verband.
    Geändert von Dornenrose (09.09.2018 um 22:10 Uhr)
    Wer glücklich sein will, muss wissen was Traurigkeit bedeutet!

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    701
    hallo dornenrose,

    deinen funken finde ich sehr hübsch, bis auf die flammendopplung in verszeile 4 und 5 und die grammatikalische unsauberkeit in der letzten verszeile. müsste ja eigentlich *unsere hände verbanden* heißen, passt dann aber gar nicht mehr. das erste lässt sich leicht lösen, nimm z. b. die feuerzunge stattdessen. für eine grammatikalisch richtige letzte verszeile ginge vielleicht *und sich hand in (mit) hand verband*. nur so meine gedanken.

    lg

    lilisarah

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    in meinen Träumen
    Beiträge
    374
    Liebe lilisarah,
    Habe deine Änderungsvorschläge dankend angenommen😊🖒
    Liebe Grüße Mone
    Wer glücklich sein will, muss wissen was Traurigkeit bedeutet!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Fünkchen
    Von anjale im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2004, 13:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden