Wer sich für jeden Abwehrfehler bestrafen lassen will,
der stellt ihn ins Tor.
Der Mann ist 47 Jahre alt,
und das Beste zum Schluss:
Er sitzt bei den Falschen tatsächlich auf der Auswechselbank.
Woran man sehen kann
wie ernst die es mit der Drittklassigkeit meinen.