1. #1
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    1

    Wichsen -mein Leben-

    Als ich mit elf Jahren das Wichsen hab entdeckt,
    wusste ich gleich, dass ein riesen Wichser in mir steckt.

    Frauen haben`mir im Leben nicht gebracht,
    ich hab`s mir viel lieber selber gemacht.

    Ich hab gewicht am Tag und in der Nacht,
    gewichst im Bett und in freier Natur,
    bis meine Frau Susann davon erfuhr.

    Sie sagte ich sei ein Wichser und ein Schwein
    und käme nie mehr in ihr Bett hinein.

    Als ich ihr noch mehr von meiner Wichserei erklärte,
    sie sich bei meiner Schwester und Mutter beschwerte.

    Sie sagte ich sei im Bett eine riesen Niete,
    wofür sie sich auch seit Jahren schon einen Lover hielte.

    Als Wichser sei ich eine Bracht,
    im Bett aber hätte ich Nichts gebracht.

    Mein Schwanz sei immer schlapp gewesen und die Eier leer,
    wofür sie mich auch verlassen würde und käme nimmer mehr.

    Als alle wussten, dass ich ein leidenschaftlicher Wichser bin, war meine Ehe hin.

    Ich mach`s mir jetzt schon über viele viele Jahre,
    und ich weiß, wichsen, ohhhh wichsen ist für mich das einzig Wahre.
    Geändert von Rainerli (19.03.2019 um 18:21 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.540
    Ach, Rainerli
    Dein Outing unter der Rubrik "Erotik" einstellen - das ist schon eine gewaltige Leistung! Ein Tipp: Nimm ab und zu mal die linke Hand (so Du Rechtshänder bist) und schon hast Du das Gefühl, dass Dir jemand anders die On-Man-Show gestaltet. Ach, Rainerli, um dem Verdacht des Spammens zu entgehen: Wenn Du beim Onanieren so viele Fehler machst, wie in Deinem "Gedicht" (Mädchen haben mir in der Jugend nicht gebracht/...davon erführ/ riesen Niete/...eine Bracht/...das einzig Ware) - die metrischen Stolperer lass ich mal außen vor -, dann bist Du, bzw. das LI vielleicht ein ständiger, aber kein guter Onanist.
    Festival
    Geändert von Festival (04.05.2019 um 18:23 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    1.664
    Lieber Rainerli,

    der aufmerksame Leser fragt sich sofort, wo ist der Rainer, wo ist das Li?
    zwei Klicks, zwei Spritz.
    Ich will den leisen Verdacht nicht loswerden, dass dieses Gedicht gerade die vielen Oberwichser anlocken soll, die sofort reflexartig ihren kleinen Rotstift zücken. Die Holpersteine sind gewollt, sie sind der Leim, auf den sie dir gehen sollen. Soviel Offenheit setzt bei mir auch ein Outcomming in Gang. Mit meiner Rechtschreibung hadere ich schließlich täglich, besonders im Englischen. Aber muss es nicht wixen heißen, das Wort kommt doch schließlich von Flachwixer?
    nachdenklich, A.
    Geändert von Anjulaenga (04.10.2018 um 11:51 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.540
    Liebes Rainerli,
    wo ist Deine Langfassung?
    Leider antwortet Sonnenwende nur auf die Kurzfassung vom September 2018 und - zwangsläufig unvollständig. Mag das Wichsen in Österreich auch an Kindesmisshandlung grenzen, bei den Preußen sieht das anders aus. Da kann man notfalls auch beidhändig (das würde bei Rainerli schon fast ans Fremdgehen grenzen) tätig werden: Die Preußen verfügen über Schuhwichse und - bitte keine fetischistischen Anwandlungen vermuten - wichsen damit ihre Schuhe auf Hochglanz. Da viele Preußen Barträger sind, gibt es natürlich auch Bartwichse. Der Schnurrbart wird ausgiebig und lustvoll gewichst. Also: Etwas einreiben und auf Hochglanz bringen, das hat Rainerlin wohl auf den autoerotischen Irrweg geführt. Leider verrät er uns nicht, womit er da seinen Schniedel einreibt und worin der Sinn des Hochglanzes besteht.
    Liebe Grüße,
    Festival

    PS.
    Ach so, es wurde entfernt, u.a. wegen der Regelverstoßmeldung durch Richmodis. Gut getan, liebe Richy! So ein platter Scheiß gehört in die Mülltonne.
    F.
    Geändert von Festival (15.03.2019 um 17:35 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    da
    Beiträge
    382
    gelöscht
    ..................
    Geändert von lautmaler (12.07.2019 um 13:17 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2017, 21:27
  2. Musik zum wichsen
    Von scherzherzkeks im Forum Erotik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 18:24
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 12:46
  4. Mein Herz, meine Liebe, mein Leben
    Von Anka im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 20:42
  5. Was ist mein Leben
    Von Knudddelchen im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 18:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden