1. #1
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    10

    Unabsichtlicher Selbstmord

    Ich machte es mir schnuckelig
    Einen Tee und die Decke war bereit
    Ein Räucherstäbchen
    Eine Zigarette und vielleicht würde ich an mir später herumspielen
    Eine warme Dusche
    Wie aus dem Ei gepellter Nivea Body
    Es war Zeit für den täglichen Buddhismus


    Nur

    Shit, als ich so da lag in meiner Joop Decke mit meinem Pimmel in der Hand
    entfachte das Räucherstäbchen einen kleinen Brand
    Ich machte, was jeder vernünftige Mensch machen würde
    Ich versuchte die Glut mit der Hand zu löschen in der ich die Zigarette hatte
    Als ich bemerkte, dass ich sterben könnte und Karma wirklich eine Bitch ist
    stand mein halber Körper schon in Flammen

    Am halben Weg zum Badezimmer kollabierte ich
    Ich dachte, dass der Dalai Lama ein Arschloch ist und Lenin der bessere Buddhist

    Als ich dann die Asche von dem Typen der beim Rauchen eingeschlafen ist wegmachte

    Waren hinter mir schon die Bullen die den Tatort sichern wollten

    Nachher würde im Akt stehen:

    Beim Rauchen eingeschlafen

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.737
    Ausser sowas kann man sich ja nicht viel mehr wünschen wenn man Ermittler bei der Polizei ist dem die ganzen Hokuspokusfälle allmählich das vernebeln was wir gerne von ihnen hören würden. Ermittlungen gegen höhere Mächte werden nicht mehr eingestellt und was verboten ist bestimmt immer noch der Diensthabende Oberonkel wenn er sein Tagebuch schreibt. Schwingt aber auch eine Spur Alltagsromantik mit so als ob Buddha auch mal was gegen seinen Ismus tun könnte. wenn auch nur im Kleinen.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    10
    Dieser Text ist ein Loop.
    Lies das nochmal.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.737
    Wenn du meinen Text noch mal rauchst? Wegen der Zigarette ihres zentralem Teil in Gehirnnebenhöhle. Auch Wohnung genannter als schnell mal vorrausgesetzt für nicht auf der Strasse Lebende. Die das ganze hier im Schlafsack nicht so toll finden würden dass die Polizei Beifall klatschen kommt wegens es nicht aufhört in der durchloopten dich selber einen fantasierovanye. Bevor ich dir für den Text die ABM bewillige.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Selbstmord
    Von .::SadEyezz::. im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 23:03
  2. Selbstmord
    Von Immer einsam im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 21:50
  3. Selbstmord
    Von Lenya Elley im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 20:56
  4. selbstmord
    Von Tiger im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 10:22
  5. Selbstmord
    Von Princesssss im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 22:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden