Seite 1 von 3 123 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    998

    Rettet die Hechte

    Es wird ja sowieso ein Spielchen draus; dann also gleich hier im Spielzimmer...

    Zwei Hechte laichten grade ab -
    der eine viel, der andre knapp.
    Und ja: Mit jedem Schuss
    blieb alles schön im Fluss.
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.474
    Zwei Hechte ließen Laich
    in einen kleinen Teich.
    Da warn sie beide leer
    und nicht mehr ganz so schwer.

    Zwei Hechten - Hein und Willi -
    gab man zum Futter Chilli
    Drauf ließen Sie im Karpfenteich
    statt milden eher scharfen Laich
    Geändert von Richmodis (25.09.2018 um 23:07 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.912
    Zwei Hechte, beide toll, der rechte
    gab an mit seiner Schuppenflechte,
    worauf der linke lallte:
    Ich fickte deine Alte.
    com zeit - com .com

  4. #4
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    998
    Geht ja prima los, ihr Teichbeschmutzer...

    Zwei Hechte, beide toll, der linke
    erwähnte, dass der Tümpel stinke.
    Der rechte sprach: Ich tippe,
    das liegt an deiner Sippe.
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    314
    Ich bin nicht mehr meiner Meinung
    Geändert von Zärtlichkeit (29.09.2018 um 09:17 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.912
    Hi Henrik,

    willkommen auf der Spielwiese! Hier dürfen wir uns nach Herzenslust austoben, und ich muss nicht darauf achten, dass die Textkritik regelkonform ist. Verbalcarpaccios Thema hier ist der Klapphornvers mit Hechten. Wäre schön, wenn Du auch Verse mit zwei Hechten beisteuert. Die Sache, über die man sich lustig macht, müsste also etwas verfremdet und an die Klapphorn-Form angepasst werden. Aber keine Angst, ich werde Deine ersten Versuche deswegen nicht verschieben und gehe davon aus, dass auch VC nichts gegen ein paar verunglückte Klapphörner einwendet. Ich kenne ihn jedenfalls als sehr toleranteren Themenersteller.


    Zwei Hechte übten wie verrückt
    das Dichten, einem ist's geglückt,
    der andre hat mit Claudi
    dafür ne Riesengaudi.


    Ebenso liebste Grüße zurück!
    Claudi


    Hi VC,

    eine weise Entscheidung von Dir, gleich auf die Spielwiese zu gehen. Das erspart mir eine Menge Arbeit! Thanks! Was hieltest Du von einer Stückzahlbegrenzung, damit das alles hier noch einigermaßen kurzweilig bleibt? Ich würde max. drei Klapphörner pro Post vorschlagen.

    LG Claudi
    Geändert von Claudi. (26.09.2018 um 16:06 Uhr)
    com zeit - com .com

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.474
    Zwei Hechte lassen ihren Laich
    im Teich. Der zweite tut´s sogleich.
    Der erste lässt sich etwas Zeit
    worauf der zweite „erster“ schreit.

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    314
    Liebe Claudi,

    OK. Jetzt hab ichs begriffen, glaube ich. Tut mir leid. Vielen Dank für deine Freundlichkeit! (nicht ironisch)

    2 Hechte im Gedichteteich
    waren toll am spinnen.
    Der eine hart, der andere weich
    und beide konnten sie gewinnen.


    Vielleicht hab ich das Prinzip jetzt verstanden.


    Lieben Gruß, Henrik

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.912
    Lieber Henrik,

    Vielleicht hab ich das Prinzip jetzt verstanden.
    ne, noch nicht ganz. Die Reime müssen paarig sein. Du hast den Kreuzreim verwendet. Ich stelle Deine Verse mal um:

    Zwei Hechte im Gedichteteich, - 4 Hebungen, super!
    der eine hart, der andere weich, - genauso der Reimpartner! Noch besser wäre "andre", dann ist es durchgehend jambisch.
    die waren toll am spinnen. - 3 Hebungen, hier habe ich eine Auftaktsilbe eingefügt, damit das Versmaß stimmt.
    und beide konnten sie gewinnen. - 4 Hebungen, noch nicht ideal (besser wären 3 wie beim Reimpartner), aber das wird schon!

    LG Claudi
    com zeit - com .com

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    998
    Zitat Zitat von Claudi
    aber das wird schon!
    Ja, könnte klappen mit den Klapphörnern. Wie immer, macht's die Übung.

    Hallo TollerHecht,
    ich hab im ersten Post nicht explizit erklärt, wie das Spiel laufen soll, weil die erfahrenen Mädels (Jungs auch, aber meistens spielen die Mädels mit) meist ohne viele Worte checken, was es werden soll. Jetzt hat's Claudi nochmal erklärt. Gut so. Details zum Klapphornvers kann man ja auch noch ergooglen. Spezifisch an diesem Faden ist halt, dass es um Hechte geht. Aber das hast du ja auch schon bemerkt. Gut, dann können wir ja weitermachen:

    Zwei Hechte tollen durchs Revier.
    Der eine war schon immer hier,
    der andre seufzt: "Ich weiß -
    und find dich trotzdem heiß."


    @ Claudi et alii
    Stückzahlbegrenzung find ich gut, weil man dann mehr auf Qualität achtet. Und davon haben dann wieder alle was. Von mir aus drei. Ich selbst werde selten mehr als einen auf einmal posten. So kreativ bin ich dann leider doch nicht.

    lg VC
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  11. #11
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.912
    Hi VC,

    ein Gedicht pro Post würde meinem persönlichen Bedürfnis auch am ehesten entsprechen. Die großzügige Drei als Vorschlag war nur meiner sozialen Ader zu verdanken. Meinetwegen kannst es gerne noch weiter einschränken.

    LG Claudi
    com zeit - com .com

  12. #12
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.474
    Zwei Angler fingen einen Hecht
    der eine: "Ich finds ungerecht ..."
    zum andern: "...meiner ist so klein!"
    der andre: "Intressiert kein Schwein."

  13. #13
    Frank Reich ist offline Stranger in a strange land
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    la ville rose
    Beiträge
    679
    Zwei Hechte unterhielten sich,
    der Rechte sprach "du riechst nach Fisch"
    - drauf meinte der zur Linken,
    dass Fische fischig stinken.

  14. #14
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im dritten Nistkasten von Links.
    Beiträge
    499
    Zwei Hechte tanzen auf dem Tisch,
    der eine meint, er sei kein Fisch,
    der andre schwingt beim Ententanz,
    die feuchte Hüfte und ... die Flosse.

  15. #15
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    998
    Es jammerte ein Hecht zum Hecht,
    das Hechtgeschlecht sei kaum mehr echt.
    Darauf der Hecht zum Hecht:
    "...nur wer von uns ist echt?"
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

Seite 1 von 3 123 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Gott rettet uns
    Von Dr. Karg im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.01.2017, 10:08
  2. Rettet Marie!
    Von Yessaz im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 14:52
  3. Rettet
    Von Gelfling im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2003, 20:49
  4. WER RETTET UNS
    Von Kiss Me33183 im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2002, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden