Elefanten-Pipi kommt zwar von einem Elefantoiden, Pipi isses tropzdem.
Die trippelnde gelbe Trauben-Kollone trippelt aus seinem pinioid.

Strichkäse schmeckt nach Bürokraten-Arsch.
Bindestrich-Worte sind der Nationalsozialismus der Germanistik des 21. Jahr-99.
Die Ägis-Hure stehtam Pranger der Vernunft.
Versucht mich bloß nicht zu korrigieren, ich nämlich alles richtig.

Ich bin jetzt vol horny auf Schmalz-Drift.
Ich habe Lack auf auf, mein Replikatsstopf (Exeter-Pini).

Zweifelt Ihr Toren an meinem Skills?
Ich habe Designationsangst. Tropfdem! Ich habe Bergologie an der Mount Hügel studiert
mit dem Schwerpfund mikro-Schnee in Fäschkreisen auch "Schnibi" genannt.

Es versteht sich von selbst, dass subkutanes Sub-Guthaben das selbe ist, wie Sub-Kuppel ham.
Praktik Endo-Lurch: Autoinduktives Self-Stopfage. Manuelles Stich-Fleisch-Reflux aka Hämorkitzeln?
Sich die eingne Lustnatter in den bubu schiem? Kulmination des Interzest... DA PLATZT MIR DER KRAGEN-RIEMEN.

Italienische Spaghetti il oglio ist nicht anderes als Ratten-Pini-Öl.
Schwedische Kekse sind nichts anderes als Trollschuppenflechte.
Deutsches Brot ist nichts anderes als nasser Satan-Innenbutz.
Holländischer Käse ist nichts anderes als belgischer Royal-Eiter.
Belgische Schokolade ist nichts anderes als französisch-adelige Popo-Chocolatier-Hermaneutik.
Anders als englische Kröte, die lässt man nämlich gekonnt auf der Zunge zergehen.

Sich bei einem Staatsbanquette in den Zwirn zu pupsen ist ein völkerrechtlich anerkanntes Protest-Manöver.
So primitiv, so gut ist die Renaissance von Pipi- und AA-Lachi.

Geister-Liebe ist, wenn man nach AA mieft und trotzdem die Welt lieb hat.
Oder anders formuliert, damit Ihr es vielleicht nachverstehen können tunten
ängwie zwei Astral-Gay.
Das ist richtig heavy Kometen-Liebe.