Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.878

    Ich Glücklicher! Wir Glücklichen!


    Ich Glücklicher!
    Wir Glücklichen!

    In unserer Region
    siebzig Jahre Freundschaften gepflegt!
    In unserer Region
    siebzig Jahre Verwandtschaftsfreude gehabt!
    In unserer Region
    siebzig Jahre Familienglück erlebt!
    In unserer Region
    siebzig Jahre Wohlstand erfahren!
    In unserer Region
    siebzig Jahre Frieden und kein Krieg!
    Ich Glücklicher!
    Wir Glücklichen!


    ©Hans Hartmut Karg
    2018

    *

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    .
    Beiträge
    2.092
    Ihr glücklichen!

    Unum
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.878
    Unum,

    HERZ IST MIT UNS,
    HERZ IST MIT MIR,
    HERZ IST ÜBERALL!

    Von mir!

    LG H. H. Karg

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    .
    Beiträge
    2.092
    Wenn es so einfach wäre.

    Gruß
    Unum
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.878
    Unum,
    einfach ist das sicher nicht.
    Doch da gilt immer noch Goethes Satz:
    "Wer immer strebend sich bemüht, den können wir erlösen..."
    LG H. H. Karg

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    .
    Beiträge
    2.092
    Ich fürchte, Goethe schaute dabei auf seine Ländereien.

    Unum
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.878
    Naja, ganz so platt dachte Goethe wohl nicht.
    HHK

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    .
    Beiträge
    2.092
    Aber schauen tat er trotzdem, man müsste eventuell davon ausgehen, welchen Ausblick der gute Mann genossen hat.

    Unum
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.791
    Das keiner mehr warum fragt ist in dieser Abhandlung wohl schon deswegen enthalten, weil wir glücklichen uns wohl gerne dabei betrachten wie wir so glücklich sind und keinen Krieg(nicht mal in Jugoslawien) in einer verschwindend kleinen Erdballregion hatten. So als könnte man mit genug Mutwillen jeden schlechten Gedanken ausgrenzen. Wozu fragt sich da bloss. Was wird damit vorbereitet solcherlei Geisteszustände zu fördern.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.878
    Terrorist,
    es geht nicht um Gedankenausgrenzung oder -verdrängung. Auch der Glückliche weiß um den Krieg in Jugoslawien!
    Fakt ist, dass es in unserer Region mehr als siebzig Jahre keinen Krieg gegeben hat. Das mindert die Lebensangst.
    Fakt ist auch, dass wir als GLÜCKLICHE selbstverständlich froh um den Frieden sind und mit unserem Glück Kriege ächten!
    LG H. H. Karg

  11. #11
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.878
    Sonnenwende,
    1. KALTER KRIEG IST KEIN HEISSER KRIEG!
    2. ICH HABE VON MEINER REGION GESCHRIEBEN!
    MFG HHK

  12. #12
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    .
    Beiträge
    2.092
    Rein im Militärischen Sinne hat ja Herr Dr. gar nicht unrecht. Er meint auch,dass der Frieden in der Region für eine ruhige Entwicklung der Region gesorgt hat, und er erlebt persönlich, sowohl auch körperlich seit 70 Jahren keinen Krieg, ihr etwa? Ich denke nicht. Sowohl müsste man dem Frieden in der Region Lob aussprechen.

    Unum
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  13. #13
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.878
    Unum,
    so ist es. Danke!
    LG HHK

  14. #14
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    .
    Beiträge
    2.092
    Das ist aber noch immer kein Krieg. Ich würde das Momentale als Gesellschaftlichenverfall erstmal und vorsichtig bezeichnen. Wenn zwei Welten auf einander treffen passiert etwas - erwartendes, man braucht nur das Wissen.

    Unum
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  15. #15
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.377
    Hallo Dr.Karg,

    "in meiner Region" ist etwas irreführend...zumal Du im gleichen Atemzug vom "Wir" sprichst. Es bleibt im Nebel von welchem Mikrokosmos Du da redest.

    Was 70 Jahre Frieden in Europa angeht...da liegst du richtig...auch wenn der ein oder andere das Haar in der Suppe sucht und findet. Gerade deshalb halte ich Merkel und Macron für Kriegstreiber...auch wenn sie nicht in dieser Absicht handeln. Das jetzige Europa mit all seinen Grenzen ist ein Erfolgsmodell...es ändern zu wollen ist geradezu absurd. Ich bin froh, dass die Nationalisten in Europa immer mehr die Oberhand gewinnen - sie werden diesem Irrwitz ein Ende bereiten und den jetzigen Frieden auch für die Zukunft sichern.

    Gruß, A.D.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Nie war ich glücklicher
    Von wenigviel im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 11:22
  2. Wer ist glücklicher?
    Von Dr. Karg im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 06:32
  3. Bericht eines wahrhaft Glücklichen
    Von Wegesanfang im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 00:16
  4. Der Glücklichen Vorbehalt
    Von Hakathriel im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 20:44
  5. Milch von glücklichen Kühen
    Von Perry im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 16:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden