1. #1
    Kamil Guest

    Ein grausames Zukunftszenario

    1. Es gibt kein Geld mehr
    2. Jeder bekommt eine Chipkarte
    3. Jeder erhält RFID Implant
    4.Hausnummern werden durch Zahlen ersetzt.
    5.Jeder wird einem Intelligenztest unterzogen da vorgekaukelt wird es gäbe Krieg
    6.Leute werden in Lager gesteckt.
    7.Das Fernsehn wird radikaler
    8. Städte werden gekauft
    9.Menschen werden als Roboter dargestellt
    10.Flucht aus Deutschland wird nicht möglich
    11.Krieg....




    Zitat Zitat von Kamil Beitrag anzeigen
    1. Es gibt kein Geld mehr
    2. Jeder bekommt eine Chipkarte
    3. Jeder erhält RFID Implant
    4.Hausnummern werden durch Zahlen ersetzt.
    5.Jeder wird einem Intelligenztest unterzogen da vorgekaukelt wird es gäbe Krieg
    6.Leute werden in Lager gesteckt.
    7.Das Fernsehn wird radikaler
    8. Städte werden gekauft
    9.Menschen werden als Roboter dargestellt
    10.Flucht aus Deutschland wird nicht möglich
    11.Krieg....
    Und wenn in dunkler Argwohn,das Eisen bricht,verleite mich aus der Inbrunst wie Gottes Gnade
    Demut zeugt Strafen wie der vergessene Geist der aus dem schmerz das Feuer tauft indessen blutrünstiges Schauspiel meine
    Seele taucht....
    Geändert von Claudi. (02.11.2018 um 17:18 Uhr) Grund: Doppelpost zusammengeführt

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.017
    Lb. Kamil, lb. Claudi,

    1. Es gibt kein Geld mehr
    Es gibt nur noch Privilegien (Berechtigungen) für Leistung. Alle Leistung und Waren können je nach Privileg (Berechtigung) frei genutzt werden.
    2. Jeder bekommt eine Chipkarte
    Ist nicht erforderlich da alles, je nach Privileg (Berechtigung) frei ist.
    3. Jeder erhält RFID Implant
    Ist nicht erforderlich, denn für jeden gibt es einen Informationsspeicher, der durch Scannung der Person abgerufen werden kann.
    4.Hausnummern werden durch Zahlen ersetzt.
    Hier genau wie bei 3.
    5.Jeder wird einem Intelligenztest unterzogen da vorgekaukelt wird es gäbe Krieg.
    Auf irgend eine Weise gibt es immer Krieg (Informationskrieg, Wirtschaftskrieg). Die Intelligenz der Bevölkerung wird nach Bedarf für die Eliten gesteuert.
    6.Leute werden in Lager gesteckt.
    Das gibt es auch heute schon
    7.Das Fernsehen wird radikaler
    Fernseher gibt es nicht mehr. Das Fernsehen wird durch Sender direkt ins Gehirn übertragen.
    8. Städte werden gekauft
    Städte sind in sicher Tiefe, wo eine natürliche Umwelt erzeugt oder simuliert wird. Sie gehören einer kleinen Elite.
    9.Menschen werden als Roboter dargestellt
    Menschen haben Roboter die sie als ihr zweites Ich von zu Hause aus steuern, so als, wenn sie selbst es wären.
    10.Flucht aus Deutschland wird nicht möglich
    Die Auslandsreisen kann auch der Roboter für einen machen oder man kann sie durch Übertragung ins Gehirn erleben.
    11.Krieg....
    Für Kriege gibt es auch Roboter.

    LG Hans
    Geändert von Hans Plonka (09.11.2018 um 17:29 Uhr)
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    9.155
    Ist noch zu unrund. Die verschiedenen ansätze driften auseinander und man kann zwar Unmut erkennen aber auch die Fantasie des Schöngeistes der sich unheimlich erschrecken will mit dem was er schreibt. Z. Bsp. der Begriff Lager wurde mittlerweile mehr kategorisiert als es früher noch der unumstössliche Fall war.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Grausames
    Von DeadBoyspoem im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 16:31
  2. grausames schicksal
    Von mansonsdaughter im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2006, 22:59
  3. grausames spiel
    Von kratzbeere im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2002, 12:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden