Steigende Drachen

Getragen von hellem Silberlachen,
Wo Mädchenaugen turtelnd schauen,
Lassen sie aufsteigen ihre Drachen,
Um Wetten mit Jungen zu bauen.

Voll Spott, weil sie die besseren Lenker,
Sehen sie Mädchen als Staffage
Und lasssen manchen Witzeschlenker,
Mit dem die Mädchen leicht in Rage.

Doch dann verstummt recht bald der Spott:
Die Mädchendrachen steigen höher,
Liegen ganz leicht und voll im Lot,
Erfreuen die Spazierengeher.

Jetzt können sich die Mädchen freuen
Und dabei lieblachend erzählen,
Dass sie die Wette nicht bereuen,
Wo heimlich sie den Schatz erwählen.


©Hans Hartmut Karg
2018

*