zwischen den Zeilen
zwischen den Jahren
zwischen Gefühlen und Stühlen

bin ich.