1. #1
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    5.865

    Wochenendliebe


    Wochenendliebe

    Da kommt heute ein fleiß'ger Mann
    Zum Wochenend' am Orte an.
    Langsam rollt aus die Straßenbahn,
    Wo Sie den Liebsten sehen kann.

    Er kommt zu ihr mit raschem Schritt,
    Nimmt dabei fast den Koffer mit,
    Der herrenlos am Bahnsteig steht,
    Wo dieses Freiheitslüftchen weht.

    Das sehen unsere BEIDEN nicht,
    Nur Lächeln und das Liebgesicht:
    Sie treffen sich in zarter Muse
    Zu einem lang ersehnten Kusse.

    Die Arbeit hatte sie verschluckt,
    Wogegen man hier nicht aufmuckt,
    Weil die Gesellschaft Leistung will
    Und Wohlstand allen Lebensziel.

    So muss die Liebe doch bisweilen
    Leidend am Telefon verweilen,
    Bis endlich BEIDER Sehnsucht dann
    Sich in die Arme schließen kann.


    ©Hans Hartmut Karg
    2018

    *
    Geändert von Dr. Karg (27.11.2018 um 10:19 Uhr) Grund: Textkorrektur

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wochenendliebe
    Von Niggo im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 02:48

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden