1. #1
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    105

    Liebesbekanntschaft.

    Liebesbekanntschaft. Der Moment wo die Liebe erstmals anklopft, sich bekannt macht, reinkommt, reinfällt, mit der Tür ins Haus, ist der letzte, erste, zugleich einzige (Liebes)Moment.
    Geändert von Skirke (06.12.2018 um 17:21 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    1.279
    Hallo Skirke,

    traurig...wenn es denn so ist. Gibt es denn so etwas wie eine Liebesbekanntschaft? Ich glaube nicht...denn das würde heißen die Liebe käme von Außen auf einen zu. Ich denke, dass die Liebe uns innewohnt...immer..und zu jeder Zeit. Dann, wenn wir glauben eine Liebesbekanntschaft gemacht zu haben, haben wir in Wirklichkeit nur uns selbst die Tür geöffnet.

    Gruß, A.D.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    105
    Hallo A.D.,

    ja, könnte es auch das wieder identisch sein mit sich selbst nennen. Es sieht aus, als müsst es irgendwie den Panzer wieder durchdringen, der sich so davor abgeschottet hat, vor sich selbst. Alles nur bildlich gesprochen! Zum Glück nicht wirklich von außen abhängig.

    Lg, Skirke

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden