Umfrageergebnis anzeigen: Welche (bis zu 3) Gedichte gefallen dir am Besten?

Teilnehmer
23. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 3 von 6 Erste 12345 ... Letzte
  1. #31
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.676
    Zitat Zitat von Richmodis Beitrag anzeigen
    In groben Stücken eingetütet
    liegt nun der Alte - wohlbehütet -
    auf zwanzig Teile (Pi mal Daumen)
    zwischen den Bo-Frost-Tiefkühlpflaumen
    Das war keine gute Idee von Dir, Richy!


    Zwar wird Opa nicht mehr ranzig
    Doch die Oma (nicht mehr zwanzig)
    tischt an Weihnacht Opa Wille
    auf mit feiner Semmelfülle.


    Sollten wir vielleicht umsiedeln in "Richy's Weihnachtstrauma-Faden" sonst vertreiben wir hier noch die letzten Abstimmungswilligen? Horst kommst du mit?
    Geändert von albaa (07.12.2018 um 15:49 Uhr)

  2. #32
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.238
    Zitat Zitat von horstgrosse2 Beitrag anzeigen
    Der Richi und der liebe Alba
    Die hört man an dem Schall da
    Der ist nicht laut, nein, eher leise.
    Denn was da plätschert, ist wohl ......


    ... weise?

  3. #33
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.676
    Zitat Zitat von horstgrosse2 Beitrag anzeigen
    Der Richi und der liebe Alba
    Die hört man an dem Schall da
    Der ist nicht laut, nein, eher leise.
    Denn was da plätschert, ist wohl ......


    Könnt ihr mir nochmal verzeihen, das war ich nicht. Pionier Ehrenwort.
    Aber sicher doch!


    Sicher können wir verzeihen
    unser (taubes) Ohr dir leihen
    und wir wünschen dir auch Preise:
    Wie kaum einer schreibst du ......

  4. #34
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.405
    Zitat Zitat von albaa Beitrag anzeigen
    Aber sicher doch!


    Sicher können wir verzeihen
    unser (taubes) Ohr dir leihen
    und wir wünschen dir auch Preise:
    Wie kaum einer schreibst du ......
    Doch Scheiße ist kein schlechtes Wort
    Sie ist zwar stinkend, in einem fort
    Jedoch als Dünger hochgeschätzt
    Hilft hier und da, zu guter Letzt.

  5. #35
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.238
    Zitat Zitat von horstgrosse2 Beitrag anzeigen
    Doch Scheiße ist kein schlechtes Wort
    Sie ist zwar stinkend, in einem fort
    Jedoch als Dünger hochgeschätzt
    Hilft hier und da, zu guter Letzt.

    Am Witz vorbei flog Horst der Große
    Das ging ja kläglich in die Hose
    Jetzt glauben albaa und richmodis,
    das wars, und dass der Faden tot is.

  6. #36
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.405
    Ach ja, wohlmöglich hab ich`s übertrieben
    Ihr könnt den Ball zu mir hin schieben
    Bin traurige und auch voller Reue
    So dass ich jetzt ums Ansehen scheue.

    Der Faden war ein Gag, ein Spiel
    Der dem Horst auch gleich gefiel.
    Nun knurrt nicht rum, seid weise
    Ich bin auch lieb und leise

  7. #37
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.911
    Huch, da waren doch irgendwo ein paar ungelegte Eier vergraben? Worum gings denn da noch? Na egal, wem sie wichtig genug sind, der wird sie schon wieder ausbuddeln. Hauptsache, es marschiert hier keiner durch, ohne seine Stimme abzugeben.

    LG Claudi
    com zeit - com .com

  8. #38
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.072
    In groben Stücken eingetütet
    liegt nun der Alte - wohlbehütet -
    auf zwanzig Teile (Pi mal Daumen)
    zwischen den Bo-Frost-Tiefkühlpflaumen
    Kunstgerecht dahingemetzelt,
    tiefgekühlt (zuvor geschnetzelt),
    reift im Alten mit der Zeit
    Lyrik der Betroffenheit.

    Denkt die Witwe: Dieses herbe,
    zähe Zeug vom alten Hein
    taugt zum Lyrikwettbewerbe:
    Eh' ich's wegwerf, stell ich's ein.

    Hallo Claudi,
    wer hätte gedacht, dass der Wettbewerbsabstimmungsfaden derart kreativ ist? Ich meine, die Idee, Kritiken im laufenden Wettbewerb an die WBL zu senden, damit sie im Anschluss unter den Texten veröffentlich werden, ist grandios. Ehrlicheres Feedback kann man in einem Forum kaum erreichen.

    lg VC
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

  9. #39
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.238
    Zitat Zitat von Verbalcarpaccio Beitrag anzeigen
    Kunstgerecht dahingemetzelt,
    tiefgekühlt (zuvor geschnetzelt),
    reift im Alten mit der Zeit
    Lyrik der Betroffenheit.

    Denkt die Witwe: Dieses herbe,
    zähe Zeug vom alten Hein
    taugt zum Lyrikwettbewerbe:
    Eh' ich's wegwerf, stell ich's ein.
    lg VC


    von allen Seiten angeschaut
    liegt Hein, der schon leicht angetaut
    sich anschickt zu verwesen,
    bei Dotkomm auf dem Tresen


    Ich teile VCs Ansicht "grandios". Auch, wenns nach richtig Arbeit riecht für den einzelnen. Denn man möchte/sollte ja vllt. nicht nur die Gedichte kommentieren, für die man gestimmt hat. Und wenn so eine Menge an Texten zusammenkommt, wie beim letzten Mal ... Aber ich fände die Umsetzung der Idee auch richtig gut!

    LG
    Rich

  10. #40
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.911
    Hallo VC,

    schön, Du bringst wieder Leben in die Bude! Ist doch gut, wenn hier immer was los ist! Und Du hast sogar gebuddelt.

    Ich meine, die Idee, Kritiken im laufenden Wettbewerb an die WBL zu senden, damit sie im Anschluss unter den Texten veröffentlich werden, ist grandios. Ehrlicheres Feedback kann man in einem Forum kaum erreichen.
    Noch einfacher wäre wahrscheinlich, bei Bekanntgabe der Platzierungen noch für zwei, drei Tage (wie lange genau?) die Autoren geheim zu halten. Dann könnte jeder, der mag, während dieser Frist kommentieren, so viel er mag. Du bist jedenfalls schon mal der vierte Interessent. Wer würde denn noch mögen? Gibts auch Gegenstimmen?

    Auf jeden Fall lasst Euch nicht aufhalten, hier weiterhin gute Stimmung zu verbreiten, rückt raus mit Euren Ideen und Wünschen und falls jemand noch nicht seine Stimmen abgegeben hat, nicht vergessen!

    LG Claudi
    com zeit - com .com

  11. #41
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.676
    Zitat Zitat von Richmodis
    von allen Seiten angeschaut
    liegt Hein, der schon leicht angetaut
    sich anschickt zu verwesen,
    bei Dotkomm auf dem Tresen


    Wie die Fliegenschwärme brausen!
    schimmernd grün; bereit zu schmausen
    blütenweiße Würmen schlüpfen,
    lässt Leserherzen höher hüpfen.

  12. #42
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.238
    Zitat Zitat von albaa Beitrag anzeigen
    Wie die Fliegenschwärme brausen!
    schimmernd grün; bereit zu schmausen
    blütenweiße Würmen schlüpfen,
    lässt Leserherzen höher hüpfen.


    Ist man durch die Festtagshosen
    bis zur Speckschicht vorgestoßen
    gilt es: keine Zeit verlieren
    und den Alten skelettieren


    (sorry, aber um den Kracher loszuwerden, musste ich die Zeit nochmal kurz zurückdrehen und den Alten am Stück und in Klamotten einfrieren)
    Geändert von Richmodis (12.12.2018 um 10:58 Uhr)

  13. #43
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.405
    Zitat Zitat von Richmodis Beitrag anzeigen
    Ist man durch die Festtagshosen
    bis zur Speckschicht vorgestoßen
    gilt es: keine Zeit verlieren
    und den Alten skelettieren


    (sorry, aber um den Kracher loszuwerden, musste ich die Zeit nochmal kurz zurückdrehen und den Alten am Stück und in Klamotten einfrieren)


    Derweil die Seele schwebt zu Gott
    Der sah das "Leiden" und flucht in einem fort
    „Was willst du hier, du tumber Niemand?!
    „Sieht dich der Teufel, wird das brisant!“
    Wie kann ein Tölpel den Frieden hier begehren
    Verlass den Himmel, lass Qualen dir bescheren.

  14. #44
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.238
    Zitat Zitat von horstgrosse2 Beitrag anzeigen
    Derweil die Seele schwebt zu Gott
    Der sah das "Leiden" und flucht in einem fort
    „Was willst du hier, du tumber Niemand?!
    „Sieht dich der Teufel, wird das brisant!“
    Wie kann ein Tölpel den Frieden hier begehren
    Verlass den Himmel, lass Qualen dir bescheren.
    Ein Bote von der DHL
    steht vor der Tür: "Das ging ja schnell"
    ruft Oma: "Dank sei Gott, dem Herrn!"
    Der Bote: "Seele kommt von fern.
    Erst hin zu Gott und dann retour.
    Ich brauch noch Ihre Signatur!"

  15. #45
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.072
    Hello again,

    Zitat Zitat von Richy
    Auch, wenns nach richtig Arbeit riecht für den einzelnen. Denn man möchte/sollte ja vllt. nicht nur die Gedichte kommentieren, für die man gestimmt hat. Und wenn so eine Menge an Texten zusammenkommt, wie beim letzten Mal ...
    Das Problem kann ich nicht erkennen; es besteht ja keine Pflicht zum Kommentieren. Wie bisher auch, kommentiert man, worauf man Lust hat bzw. wozu einem spontan etwas einfällt. Die entscheidenden beiden Unterschiede sind

    a) man weiß nicht, wen man kommentiert und
    b) man orientiert sich nicht an anderen Kommentaren, die es möglicherweise zu diesem Text schon gibt.

    Beides beeinflusst normalerweise die eigene Kritik.

    Zitat Zitat von Claudi
    Noch einfacher wäre wahrscheinlich, bei Bekanntgabe der Platzierungen noch für zwei, drei Tage (wie lange genau?) die Autoren geheim zu halten. Dann könnte jeder, der mag, während dieser Frist kommentieren, so viel er mag.
    Hier kann ich den Mehrwert noch nicht erkennen. Vorher hat ja jeder 14 Tage Zeit, zu kommentieren. Warum braucht er/sie noch zwei, drei zusätzliche Tage? Ist es im Gegenteil nicht sogar so, dass das Wissen um die Platzierung des Textes die Kritik schon wieder beeinflusst?

    lg VC

    edit:
    Ein Bote von der DHL
    steht vor der Tür: "Das ging ja schnell"
    ruft Oma: "Dank sei Gott, dem Herrn!"
    Der Bote: "Seele kommt von fern.
    Erst hin zu Gott und dann retour.
    Ich brauch noch Ihre Signatur!"
    Das System sagt, ich will das, aber ich will das nicht.
    Peter Arbeitsloser

Seite 3 von 6 Erste 12345 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wettbewerb November/Dezember 2018
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.12.2018, 11:20
  2. Abstimmung Wettbewerbsthema November/Dezember 2018
    Von WBL im Forum Projektgruppen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2018, 23:27
  3. Abstimmung Wettbewerb November/Dezember 2017
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.2017, 21:41
  4. Abstimmung Wettbewerb November/Dezember 2015
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.12.2015, 16:51
  5. Abstimmung Wettbewerb November/Dezember 2014
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 10:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden