Wird der Export vom Staat gestützt,
sodass der Handel gut floriert?
Bedenken wir auch wem das nützt
und wohin das am Ende führt.

Womit wird Subvention bezahlt?
Es ist der Bürger Steuergeld,
mit dem wird Export schön gemalt,
sodass er viel Gewinn enthält.

Exporte finden leicht ein Ziel,
wenn dort die Produktion ausfällt
und importieren wird der viel,
der oft bezahlt mit fremdem Geld.

So werden Länder ruiniert,
weil sich dann Produktion nicht lohnt,
was letztlich zu Verlusten führt,
weil ihr Import sie nicht verschont.

Dies alles zahlt der kleine Mann,
mit Billiglohn und Jobverlust.
Damit Export florieren kann,
entsteht viel Armut und auch Frust.

Unser Export wird mit günstigen Krediten (Target 2), Subventionen und Billiglöhnen gefördert (bezahlt).