Thema: Kuckuck!

  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2018
    Ort
    Im Moment genau hier.
    Beiträge
    202

    Kuckuck!

    Kuckuck pfeift der Vogel in mir,
    die innere Uhr sagt: "Jetzt bin ich hier!"

    Hallo zusammen!

    Die Kurzform von mir: Ich wurde von der Welt verschluckt und psychotisch wieder ausgespuckt ^^

    Ansonsten.. kann ich seit 2009 nicht mehr allein raus. Ich habe die letzten Jahre Alles versucht, um irgendwie von zuhause aus noch etwas Sinnvolles zu machen.. aber da es mit Frührente + Grundsicherung auch mit dem Versuch eines eigenen Gewerbes nicht so funktioniert hat, wie ich es mir vorgestellt hatte.. dachte ich mir, ich fange einfach mal an zu schreiben, auch wenn es vorerst nur für mich ist. Zeit habe ich ja genug.. bin jetzt 37.. ein paar Jahre werde ich schon noch leben, damit ich fleissig üben kann. Viel anderes an Beschäftigung bleibt mir in meinem Zimmer nicht.

    Eigentlich möchte ich ja ein Buch über die akute Phase der Schizophrenie schreiben. Am Besten, bevor ich die Details vergesse. Aber was ich machen möchte und was ich letztendlich umsetze.. ist vor allem mit Psychose ein Fall für sich. Immerhin habe ich mich jetzt hier angemeldet, und kann ein paar Gedichte und Geschichten lesen.. und vielleicht auch welche von mir zeigen.

    Da hier solch schöne und poetische Beiträge zu finden sind, habe ich allerdings ein wenig Angst davor, mein "Hobbygeschreibsel" zu zeigen. Zudem bin ich mir auch nicht sicher, ob hier Hobbygeschreibsel angebracht ist.
    Bisher schreibe ich eher so, wie ich denke.. und bisher denke ich leider noch nicht in poetischen Worten früherer Zeiten.. und das Meiste, was ich bisher hier gelesen habe, geht - zumindest was die Wortwahl betrifft - in diese Richtung.

    Also ob ich in die Richtung etwas Sinnvolles aus mir heraus bringe, weiss ich nicht *panik*
    Ich denke.. da nutze ich zu wenige und zu einfache Worte.. *test*

    Ein strahlend Blümlein am Wegesrande,
    der meines Körpers Träger ist,
    fängt meinen Blick mit Leuchtgewande,
    damit ich es sogleich vermiss.

    Fühlt sich fremd an

    Ich hoffe, hier kann man auch als Anfänger Gedichte schicken, ohne gleich vertrieben zu werden.. auch wenn sie eher in richtung songtext ohne chorus gehen ^^

    Ganz liebe Grüße,
    Lightning
    Des langen Tages Arbeitslohn
    ist die Nacht - ich schlafe schon.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.105
    Hi Ligthning, herzl. willkommen. hier dichtet jeder ohne ansehung der person. viel freude dabei und glück auf! und ein gutes neues jahr! lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    .
    Beiträge
    2.095
    Willkommen und einen Sicheren Weg zu dir wünsche ich dir !
    ...
    Herz ist nicht mit mir.
    Herz ist nicht mit dir.
    Herz ist weit weg. V.Butusov *Das Lied "aus dem Fluss"

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2018
    Ort
    Im Moment genau hier.
    Beiträge
    202
    Vielen Dank für eure netten Zeilen!
    Und auch von mir schon mal einen guten Rutsch und frohes Feiern!

    So lange es nur unangenehme Kritik hagelt, ist alles ok.
    Ohne diese könnte man sich auch nur schlecht verbessern
    Des langen Tages Arbeitslohn
    ist die Nacht - ich schlafe schon.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    9.170
    Hallo Lightning,

    herzlich Willkommen auf Gedichte.com!

    Vor zu hohen Ansprüchen musst du keine Angst haben. Seitens der Forenleitung ist jeder hier willkommen, der sich an die Regeln hält. Also alles gut. Bisher ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und wer das erste Mal einem weiteren Kreis seine Texte gezeigt hat, konnte noch nie die besten Gedichte schreiben. Auch die poetische Sprache ist nicht notwendig. Das ist hier recht frei und du findest sicherlich zu so gut wie jedem Stil einen User, der auch in diesem schreibt.

    Solltest du irgendwelche Fragen rund um das Forum haben, darfst du dich gerne an mich oder ein anderes Mitglied der Moderation wenden.

    In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen, Schreiben und Kommentieren!

    nächtlicher Gruß, gutes nächtle und carpe noctem
    Nachteule
    Meine Sydnatur:
    Greis und Greisin miss u <3
    Hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott helfe mir! Amen!
    (Der Buchstabe)
    Du verstehst Nachteules Kommentar nicht? Lyrisches Lexikon der Nachteule; für Einsteiger: der Kommentarfaden; wenn dir ein Kommentar besonders gefällt, kannst du ihn zur Kritik des Monats nominieren
    Drama: Das Gericht; Prosa: Fernreise als Kurztrip, Krieg im Frieden, Die Tote

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Kuckuck
    Von Schattenwurf im Forum Vorstellung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.11.2017, 06:35
  2. V.Zoj. Kuckuck.
    Von Unum im Forum Übersetzungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2017, 00:39
  3. Kuckuck
    Von kaspar praetorius im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 15:21
  4. zum kuckuck
    Von Perry im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 23:38
  5. Kuckuck
    Von Markus Hilbert im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2004, 05:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden