Thema: Kosmologisch

  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    536

    Kosmologisch

    Entgegen allen Unkenrufen,
    dass Götter einst die Welt erschufen,
    ist wissenschaftlich nun bewiesen,
    es war der größte aller Riesen,
    den Blähung quälte wie noch nie –
    soweit die Urknalltheorie.
    Komische Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2014
    Beiträge
    2.404
    lieber plotzn,

    wie ich sehe, hast du es im neuen Jahr auch schon wieder riesig krachen lassen, nun denn.


    Die Götter hatten sich erschrocken,
    er flatulierte nicht ganz trocken.
    Ein feuchter Spritzer wurd' zur Erde,
    besiedelt von der Menschenherde.
    Die lebt von Brot und Theorie,
    wohl transformiert in Poesie.

    Auf ein frohes neues Jahr A.

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    325
    Köstlich. Selten so gelacht. Konzentrierter Humor, dessen Pointe sich entlädt!!!

    Alfredo

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    536
    Lieber Anjulaenga, lieber Alfredo,

    Zitat Zitat von Anjulaenga Beitrag anzeigen
    wie ich sehe, hast du es im neuen Jahr auch schon wieder riesig krachen lassen
    und das ganz ohne Feinstaub...

    Danke Euch beiden und noch ein fröhliches neues Jahr!
    Stefan
    Komische Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530
    Hallo plotzn!

    Das erinnert mich an einen afrikanischen Schöpfungsmythos, nach dem der (weiße) Riese Mbombo erst die Sonne, den Mond und die Sterne, und schließlich alle Lebewesen einschließlich des Menschen auskotzte...

    Gern gelesen!
    k

  6. #6
    Registriert seit
    Apr 2017
    Ort
    Hattersheim am Main
    Beiträge
    536
    Servus klatuu,

    schon erstaunlich, auf wie viele verschiedene Arten der Kosmos entstanden ist. Nennt man das Artenvielfalt?

    Jedenfalls scheint man im Kongo eher von der Urschwalltheorie auszugehen

    Liebe Grüße,
    Stefan
    Komische Lyrik ist der Hofnarr der Poesie

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden