Thema: nur irgendwer

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.377

    nur irgendwer

    Sie haben keine Halteverbotszone eingerichtet
    die Männer mit gleichgültigem Blick
    und routinierten Handgriffen

    Was alles in 2 Zimmer, KDB passt
    denke ich, als die letzten Möbel des Nachbarn
    krachend auf der Ladefläche des kleinen LKW landen

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.233
    oft ist der titel der Tod eines lyrischen textes. hier macht er den super gelungenen perspektivenwechsel von s1 zu s2 (fast) kaputt.
    zudem ein schönes Beispiel für die lyrische kraft von Adjektiven.
    kp
    Kinder, jetzt gilt's ernst!
    Sie quatschen im Cybertalk
    über Cybersex.

    (StadtHaiku)

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.377
    Ja, Kaspar. Es wollte auch ohne Titel eingestellt werden. Es meinte, sein Inhalt habe das nicht nötig. Seine Verfasserin aber erlag der Angst, dann würde es niemand lesen. Danke dafür.
    Rich

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.378
    Hallo Richmodis,

    irgendwo zieht irgendwer ein oder aus, im günstigsten Falle aus und irgendwo wieder ein, ansonsten ist man tot.
    Eine Alltagsszene...wie wir sie alle kennen. Gefällt mir...weil es nicht mehr braucht als diese/deine Worte. In der Reduktion liegt die eigentliche Kraft deines Textes. Ich selbst wäre wohl konsequent im Plural geblieben und hätte gleichgültigen Blicken geschrieben, aber das macht nicht wirklich einen Unterschied.

    Gruß, A.D.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.377
    Hallo AD,

    in diesem Fall fußt der Text auf einer Beobachtung heute in den Morgenstunden von meinem Fenster aus. Man hat die Wohnung meines verstorbenen Nachbarn wie man so schön sagt "entrümpelt". 82 Jahre Leben, dann kommt ein LKW, parkt mal eben auf dem Bürgersteig, die Sachen werden draufgeschmissen ... und weg. Das war´s. Und die Beobachterin am Fenster wundert sich nur, was alles in so eine kleine Wohnung reingeht.

    Ich würde gleichgültige Blicke aus dem gleichgültigen Blick machen ... wenn dann da nicht der unschöne Änderungsvermerk drunter käme. Deshalb lass ichs lieber so stehen. Danke für deinen zustimmenden Kommentar. Freut mich.

    Gruß
    Richmodis

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.233
    Liebe Richmodis
    Herzlichen Dank für deine Schilderung. Ohne deinen unterstützenden Bericht vom Tag hätten wir ratlos die Köpfe geschüttelt.

    KP

    PS Geht es bei Blick um eine bestimmte, bleibende, beeindruckende Miene oder geht es um Blicke, welche in ganz bestimmten Momenten in ganz bestimmte Richtungen auf beeindruckende Weise geworfen werden? Wie ist in diesem Zusammenhang das Statement "macht nicht wirklich einen Unterschied" zu werten?
    Kinder, jetzt gilt's ernst!
    Sie quatschen im Cybertalk
    über Cybersex.

    (StadtHaiku)

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.377

    ADs erster Satz hatte mich verunsichert, so dass ich dachte, es bedarf einer ergänzenden Erläuterung.
    Es ging mir beim Blick um das Stoisch/Gleichgültige in Verbindung mit der Beseitigung der Habseligkeiten und nicht um Blicke in bestimmten Momenten und bestimmte Richtungen. Ich dachte nur, grammatikalisch wäre es richtig, bei "Männer" auch "Blicke" zu schreiben. Oder nicht? Ich glaube, eher doch nicht ...
    LG
    Richy

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.233
    Du hängst dem rechten Glauben an, Tochter!
    (gerade noch an sich haltend, bevor er eine neue Predigt über Grammatik hält, grüsst)
    KP

  9. #9
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    953
    Hallo Richmodis,
    das hier gefällt mir immer noch.
    ich dachte so ähnlich als mein nachbar von gegenüber verstorben war (ich hatte nicht mitbekommen dass er in seinem afrika-urlaub nur zwei tage überlebte, erst einen monat später habe ich es erfahren)
    nur waren es bei ihm seine ex-frau und sein sohn die diese wohnung räumen mussten.
    ich dachte die hütte wäre größer als meine, habe mir vorgenommen sowenig wie möglich zu sammeln...

    lg vom GE-wicht
    bravecto plus und nexgard kann ich empfehlen, damit kommen meine lieblinge stressfrei durch den sommer und müssen sich nicht quälen,
    falls ein haustierhalter nur bernsteinketten, lavendelöl, frontline, advantage kennt, parasiten sind gegen diese mittel schon lange resistent.

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.758
    Vielleicht hatte der illegale Raumzeitmanipulationen bei sich installiert. Dann wäre das mit dem Wundern sogar noch anarchistischer als der LKW und die Männer denen man nichts vorenthalten kann dessen Zeit gekommen wäre wenn eben nicht alles nur Tarnung gewesen wäre und wir uns jetzt fragen müssen wo passt am meisten Leben rein?
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.377
    Hi, GE-wicht,
    heißt "immer noch", es hat Dir früher schonmal gefallen und ich hab es nicht gemerkt?
    Du tust gut daran, nicht zu sammeln. Es ist nicht zu fassen, was alles in 2 ZKDB passt. Ich hab die Parallelwohnung, ebenso klein, und - für alle, die es noch nicht mitgekriegt haben - ziehe gerade um. Ich habe nie irgendwas gesammelt, dachte, meine Wohnung ist spartanisch, übersichtlich. Erst hab ich 4 Umzugskartons gekauft. Dachte, damit komm ich hin. Dann hab ich nochmal 4 nachgekauft, dann nochmal 5 und dann nochmal 4. Und morgen muss ich nochmal so ca. 3 holen. Ich habe mir vorgenommen, nichts neues mehr zu kaufen. Und wenn, dafür IMMER was Altes wegzugeben. Denn wenn ich mal den Planeten verlasse, will ich den Leuten, die mein Heim räumen, das nicht antun.

    Hi, terrorist,
    für Deine bezüglich Form und Inhalt klar und nachvollziehbar mitgeteilten Gedanken zu meinen Gedicht sage ich vielen Dank.

    LG
    Richmodis

  12. #12
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    im pott
    Beiträge
    953
    Hallo Richmodis,
    es gefiel mir sofort, mein fehlendes kommentieren kannst du unter klassischer aufschieberitis verbuchen (ich leide nicht darunter nur die anderen, ich habe es auch erst kurz vor weihnachten bemerkt dass ich das eigentum eines netten mannes noch nicht zurückgesendet hatte, da waren tatsächlich schon 5 monate ins land gezogen)
    und nicht sammeln...tja, meine tochter ist selber schuld wenn sie jetzt mehr räumen müsste falls ich versterbe, sie kritisierte mein altes schlafzimmer, ich kaufte ein neues mit riesen schrank und großer kommode, wie durch zauberhand ist beides randvoll...aber immerhin ist der keller noch gut begehbar
    falls ich mal umziehe, würde ich bananenkisten bevorzugen und schätze ich bräuchte 10.

    nur irgendwer
    fand auch meinen zuspruch weil ich auch nach 10 jahren in meinem wohnblock die namen meiner nachbarn nicht kenne (nur die vornamen der hundehalter oder die namen ihrer hunde)

    lg vom GE-wicht
    bravecto plus und nexgard kann ich empfehlen, damit kommen meine lieblinge stressfrei durch den sommer und müssen sich nicht quälen,
    falls ein haustierhalter nur bernsteinketten, lavendelöl, frontline, advantage kennt, parasiten sind gegen diese mittel schon lange resistent.

  13. #13
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    2.377
    Zitat Zitat von GE-wicht Beitrag anzeigen
    ...aber immerhin ist der keller noch gut begehbar
    Holy sh...! Den muss ich ja auch noch ...
    Ich glaube, ich werde ihn einfach mit Zement aufgießen

    LG

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Irgendwer
    Von Chumani im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 21:04
  2. Ist da draußen irgendwer?
    Von Uncle Joe im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 13:55
  3. Irgendwer sagte mal...
    Von Chrissi04 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2004, 17:47
  4. Nicht irgendwer
    Von Bemmchen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 10:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden