1. #1
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.161

    Und der Mond lächelt

    Im Mondeslicht,
    da seh ich dich -
    und werde ganz benommen,
    was ist bei dir, so frag ich mich,
    so plötzlich hochgekommen?

    Ich seh es ganz verschwommen,
    denn unter Tüchern, noch versteckt,
    da regt sich was und reckt und reckt!
    Ich geh ans Werk: gemach, gemach,
    ich muss das "was" entkleiden!

    Und seufze ein begeistert:"Ach!" -
    Und jeder von uns beiden
    dankt nun dem holden Mondenschein,
    denn ohne ihn,
    ich hätt es nie gefunden,
    was nun befreit
    und uns erfreut
    seit mondbeschienen Stunden!

    Ich wurde inspiriert! Danke! Danke!

    Cara1963
    Geändert von Cara 1963 (11.01.2019 um 16:45 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.518
    Liebe Cara 1963,
    heute Nacht ist Blutmond angesagt. Sollten die beiden rötlich leuchten, liegt es an der natürlichen Bestrahlung oder die beiden, Amor und Cupido, haben zu viel Phosphor ans weiße Pulver gegeben. Eine frischfröhliche Persiflage und - ab sofort sehe ich den Mond mit andern Augen an.
    Liebe Grüße,
    Festival
    PS. Eventuell "mondbeschienenen" Stunden.
    Geändert von Festival (21.01.2019 um 00:51 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.161
    @Heinz u. Drita,
    lieber Heinz,
    momentan habe ich eine schöpferische Flaute und bin dankbar dafür, wenn mich das Gedicht eines Dichterkollegen so "umhaut", dass dieselbe
    für eine kurze Zeit unterbrochen wird.
    Und dazu hatte ich viel Spaß beim Schreiben.

    Liebe Drita,
    vielen Dank fürs Hereinschauen!

    LG, Cara

  4. #4
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.240
    ... Gröööhl...
    Ohne mondlicht hätt ich ihn nie gefunden...
    Wie BÖÖÖSE!!!
    Ich hoffe doch, der Besitzer des WAS darf dieses Werk nicht lesen ))
    Für uns Leser ist es ein spannender Einblick gewesen ... Man schämt sich aber fast ein bisschen, dass man zugesehen hat ��
    Lieben gruss
    Federich
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Morgenstille,Wasserspiele
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.199
    Liebe Cara,
    komme mir fast wie ein Voyeur vor.
    Die Verse hat ich angedacht, dann diese mich frech angelacht und schließlich fast schon angemacht.

    Erotik, wie sie mir gefällt. Nicht schnöd oder plump, sondern nach sachlichem Initial recht genussvoll.
    Bei aller Mondromantik hätts auch in die Kategorie Erotik gepasst.

    Gruß manehans
    Solange Glut ist, kann auch Feuer sein...
    Eva Strittmatter

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.161
    @federich u.manehans,
    kicher,
    nun,ich war ein wenig albern, als ich dieses Gedicht schrieb, denn ich nahm ja Bezug auf ein anderes.
    Da hatte ein fleißiger Dichter bei Mondenschein zwei Hügel unter der Bettdecke gefunden.
    Er ist ein Mann und ich überlegte, was ich finden könnte.
    So entstand dieses "freche" Gedicht, das mir außerordentlich Spaß machte.
    Weitere Hintergedanken hatte ich nicht, lieber Federich.
    Es gefällt mir, dass es euch gefallen hat, und dass es dich ,lieber manehans, fast anmachte.
    Von meiner Absicht her hätte es wohl mehr zur Satire gehört.
    Aber wenn es diese Wirkung hatte: auch sehr schön!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Wenn sie lächelt
    Von Unum im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.2017, 21:18
  2. wenn Sarah lächelt
    Von kaspar praetorius im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2017, 07:39
  3. Mond und küssen ...Mond und Sonne ...13
    Von edmunddnumde im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 00:49
  4. Mond und küssen..Mond nicht müssen...12
    Von edmunddnumde im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 01:09
  5. W. lächelt.
    Von Branquignole im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 12:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden