1. #1
    Kamil Guest

    Fuck AFD NAZIS KRIEG RFID NWO SEKTEN ETC.

    für Errichtung von Geschäften die RFid implantate aller Geschädigten zerstören

    Geändert von Kamil (17.01.2019 um 15:04 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.075
    Also ich bin ganz zufrieden mit meinem Implantat! So gehe ich wenigstens nicht verloren.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    8.452
    Hier begreift wohl keiner was richtig sehr ganz böse ist. Also ich habe vor allem richtig sehr ganz Angst und wünsche mir dass alle Menschen was gemeinsam dagegen tun wie unerhört die glauben was sie mit uns machen können. Reinzwitschern muss man denen die richtige sehr ganze anti alles Fraktion mit dem goldenen Presslufthammer. Die Ignoranz muss man ignorieren sonst kommen wir nicht da raus wo uns die Sackgasse reingefickt hat. Weil keine Nazis nicht von nirgendwo herkommen und RFID und alles andere mitbringen von die Führergeburtstage.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    9.642
    Lb. Kami, klaatu, Terrorist,

    mit den Implantaten gibt es eine Menge positive, aber auch negative Möglichkeiten. Wir dürfen uns nicht darauf verlassen, dass die negativen Möglichkeiten nicht genutzt werden. Es ist ein Machtmittel, das der Versklavung der Menschheit dienen kann. Möglich ist Überwachung und Steuerung bis hin zur kontrollierten Ermordung.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.075
    Aber wozu braucht man denn teure Überwachungs-Implantate, wenn gerade eine Generation heranwächst, die alles was sie denkt und tut online postet - und das auch noch absolut gratis und freiwillig? Das macht doch nicht wirklich Sinn.

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.152
    Hallo Kamil,

    da Dein Text kein Gedicht ist, habe ich ihn hierher verschoben.

    LG Claudi

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    8.452
    Damit die Budgets und Koordinatorenstellen nicht abgeschafft werden und die Techniken verfeinert werden können und nicht alle das sind was sie zu sein scheinen und es mehr gibt als Facebook in der Welt. Und böse Terroristen alles verschleiern was der Verbesserung der Welt und dem Schutz der Bürger dient.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Nazis in Dresden
    Von Benwolf im Forum Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 16:51
  2. Umfrage: Nazis?!
    Von Anka im Forum allgemeine Diskussionen
    Antworten: 274
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 22:02
  3. Nazis
    Von Mystic Maddy im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 20:08
  4. Nazis in der Schule
    Von ulbjaqueline im Forum Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 23:42
  5. Gegen Nazis
    Von Lynn16w im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2001, 21:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden