1. #1
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.316

    Sestine von der Honigbiene

    Fleissig füllt die Honigbiene
    ihren kleinen Nektarmagen
    und auch eine Menge Pollen,
    kann das kleine Tierchen tragen.
    Fragt sich, was die Drohnen wollen:
    Schaut nur ihre Unschuldsmiene!

    Tja, die machen gute Miene
    zu der Schufterei der Biene.
    Ob sie ihr mal helfen wollen?
    Nein, sie füllen ihren Magen
    lieber, statt die Last zu tragen,
    mit den lieblich süssen Pollen,

    denn zum Beispiel Rosenpollen
    sind ja eine wahre Mine,
    sollen Botenstoffe tragen,
    welche nicht nur bei der Biene
    Sexorgane, Darm und Magen
    stärken, was doch alle wollen.

    Diese ollen Drohnen wollen
    eigentlich bloss eins: Die Pollen
    von den Beinen in den Magen
    kriegen. Und mit geiler Miene
    lecken sie der heissen Biene
    ab, was deren Schenkel tragen.

    Da kommt voll die Lust zum Tragen:
    Auch die Hominiden wollen
    gern den Honig von der Biene,
    denn sie wissen um der Pollen
    Wirkung und mit Kennermiene
    füllen sie damit den Magen.

    Liebe gehe durch den Magen –
    Frau wird von dem Spruch getragen,
    während sie mit Duldermiene
    tut, was alle Männer wollen
    und an ihre Beine Pollen
    streicht wie eine Honigbiene.

    Cremes aus Honig wollen Bienen;
    auch für Miene und den Magen
    werden Pollen aufgetragen.

    Hi, i / gugol

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.106
    Da könnte man zum Bienenfresser werden, wenn man nicht genau aufpasst. Nur die Pollen wollen!
    Mit einem genüsslichen Sumsumsum
    KP
    Kinder, jetzt gilt's ernst!
    Sie quatschen im Cybertalk
    über Cybersex.

    (StadtHaiku)

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    404
    Ja, das Leben laesst uns bei den Pollen bleiben, gut gelernt vom Sumsumsum , LG

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.077
    Grüße

    Gugol oder Hi,i/ ??

    Also metrisch fehlerfrei, inhaltlich ein fettes Plus, Satirisch, ebenfalls ein Plus. Metapher glänzend, eben gelungen.

    Tschüss.

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.316
    Ein fettes MERCI von Hi, i UND gugol.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Sestine von der Schreibmaschine
    Von Hi, i im Forum Erotik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2019, 07:45
  2. Sestine von der Burgruine
    Von Gugol im Forum Gesellschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2019, 20:21
  3. Die Sestine
    Von Nachteule im Forum Gedichtformen- und Strophenformen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2017, 15:58
  4. Begleiter (Sestine)
    Von Stimme der Zeit im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 19:02
  5. Begleiter (Sestine)
    Von Stimme der Zeit im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 20:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden