Winterwandel

Wo früher die Schneewächten standen
und man kaum vorwärts kam,
liegt nichts mehr, wie's einmal war.

Kaum noch bringen Winter hierher
das Eis und Dauerschneemassen,
wie noch zu Zeiten der Ahnen.

Früher gruben wir Tunnels und Gänge
in meterhohe Schneemauern,
wie sie unsere Enkel nicht kennen.

Spüren sie noch den Winterwandel,
wenn in dauerbeheizten Räumen
sie ihre Smartphones bedienen?


©Hans Hartmut Karg
2019

*