1. #1
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Dorf im Nordschwarzwald
    Beiträge
    1.306

    Nur ein Zwischenspiel


    Nur ein Zwischenspiel


    Was bleibt
    von süßer Bitternis
    betagter Jahre,
    wenn hohes Alter
    leblos, kalt auf einer Bahre?

    Achtzig, neunzig Lenze
    zählen viel, aber warum
    ein Menschenleben nur
    an zugeteilter Zeit
    bemessen? Warum werden
    Geist und Seele oft vergessen?

    Wo gehen beide hin?
    Wo kommen sie her?
    Wo bleiben Erinnerungen,
    Gedachtes und Gefühltes,
    wenn für Vergangenes
    keine Zukunft mehr?

    Was immer gedacht, geschehen
    in ihrer Zeit, weiter wirkt
    als Energie in der Unendlichkeit,
    wo Unfassbares zu Hause.

    Wenn Geist
    Ordnung und Gesetz von allem,
    die Seele der Atem, der alles,
    auch Menschen belebt,
    so scheint ein Jeder Teil von dem,
    was immer und ewig besteht.

    Verflossne Lebenszeit erscheint
    als Zwischenspiel von Geist und Seele
    einer unbegreiflichen Unendlichkeit.
    Geändert von Carolus (11.03.2019 um 23:32 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zwischenspiel
    Von Trinity im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 18:04
  2. Zwischenspiel
    Von nathschlaeger im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 14:09
  3. zwischenspiel
    Von min_sk im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 10:32
  4. herbstliches Zwischenspiel
    Von KaJip im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 19:40
  5. Zwischenspiel
    Von lSecretl im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2003, 10:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden