Seite 2 von 2 Erste 12
  1. #16
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.088
    Zitat Zitat von Lightning Beitrag anzeigen


    Wie manehans schon sagt, ist es sehr schade, dass einige schöne Gedichte gar keine Punkte bekamen. Vielleicht wäre eine öffentliche Abstimmung bei Wettbewerben ja eine Überlegung wert.. wobei es darüber sicher schon eine Diskussion gab.

    [/I]
    Hier kann ich auch unterschreiben,die Beiträge die keinen Punkt bekommen haben, bekommen von mir symbolisch einen Punkt. Ich habe meine Abstimmung nach hinten hinaus gezogen, konnte mich nicht entscheiden. Dann kam Stress dazwischen und vergessen war die Abstimmung.
    Ich habe das schon öfters so gehandhabt, mir die "Verlierer" angesehen und das Ansprechende bewertet.
    .

    Vorschlag:

    Zuerst die Gedichte nach altem Muster bewerten. (Aber erst nach der öffentlichen Bewertung, bekannt geben)
    Und eine Öffentlich Bewertung.


    Tschüss.

  2. #17
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.017
    Zitat Zitat von Hi, i Beitrag anzeigen
    Hi, Vorschlag: Es wird zur Pflicht gemacht, dass alle angemeldeten User einen Beitrag zum Wettbewerb einreichen
    Buchstäblich unmöglich.

    Obstipui steteruntque comae et vox faucibus haesit
    Vergil: Aeneis III, 48

    Ich erstarrte, meine Haare standen zu Berge.
    Und die Stimme blieb stecken mir im Hals.

  3. #18
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    790
    Lieber manehans,

    Glückwunsch! Dein Gedicht war auch mein Favorit. Es würde mich interessieren, von wem an wen der Nachruf gerichtet war.

    Was die Punkte angeht: kein Problem. Ich bin zur Zeit, was das Dichten angeht, etwas einfallslos und da ist ein vorgegebenes Wettbewerbsthema eine schöne "Hausaufgabe".
    In diesem Fall hat es gut gepasst, denn ich lese zur Zeit ein sehr empfehlenswertes Buch: Y. Harari, Eine kurze Geschichte der Menschheit. Harari beschreibt darin u.a. die äußerst effizente Verknüpfung von Wissenschaft und Kapitalismus ab dem 16. Jahrhundert sowie die Entdeckung des Nichtwissens. So konnte ich das Gelesene nochmal für mich "zusammenfassen" und die letzte Strophe ist eine kleine Tätigkeitsbeschreibung meiner Arbeitsstelle

    Liebe Grüße an alle Teilnehmer!
    Okotadia
    Früher waren die Stühle schöne, blütenfressende Tiere. Doch sie ließen sich zu leicht zähmen...
    Zbigniew Herbert

  4. #19
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.199
    Liebe Okatodia,
    hab Dank für den Glückwunsch. Weiter oben habe ich die Wertung aber schon relativiert.

    Absender und Empfänger des Nachrufs bleiben offen. Alles ist fiktiv.

    Und Zeiten der fehlenden Inspiration sind doch ganz normal. Meine dauerte fast 1 Jahr. Aus Produktion wird dann eben Rezeption, und das tut manchmal richtig gut.

    Den Hinweis auf Hararis " Eine kurze Geschichte der Menschheit" nehme ich gern und dankend auf, kenne das Buch noch nicht und ein Blick in Wikipedia hat mich mehr als neugierig gemacht. Vor allem der Satz: "Harari geht der Frage nach, ob der Mensch heute glücklicher ist, und stellt fest, dass Glück vor allem eine Funktion der Biochemie und nicht der äußeren Umstände ist."

    Wie gut du das wirklich umgesetzt hast, werde ich aber erst erfahren, wenn ich das Buch gelesen habe. (Hier sollte jetzt ein schmunzelnder Smilie stehen; das funktionierte aber irgendwie nicht.)

    Gruß zur späten Stunde vom
    manehans
    Solange Glut ist, kann auch Feuer sein...
    Eva Strittmatter

  5. #20
    Registriert seit
    Jul 2011
    Ort
    Irgendwo am Niederrhein
    Beiträge
    1.282
    Ich gratuliere den Gewinnern, es sind durchweg würdige Gedichte. Allen anderen, die ebenfalls teilgenommen haben, gilt meine Anerkennung, denn nur, wenn viele sich beteiligen, kommt ein vernünftiger Wettbewerb zustande.

    Schade finde ich, dass sich nicht alle, die hier ihre Werke posten, vom Wettbewerb angesprochen fühlen. Es ist doch eine gute Gelegenheit und Übung, zu einem vorgegebenen Thema ein Gedicht zu schreiben und bewerten zu lassen.

    LG Sidgrani
    Dichten und dichten lassen

  6. #21
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Nähe von Berlin
    Beiträge
    416
    Ich hab ja noch gar nicht gratuliert. Also herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und ein Lob an alle Teilnehmer für die kreativen Ideen.
    Mir fiel zu diesem Bild leider gar nichts ein, deshalb musste ich passen.

    Meine beiden Stimmen gingen an:

    "Weltall Erde Mensch"

    und

    "Spuren nie getaner Reisen"

    Liebe Grüße
    Dabschi
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
    (Dietrich Bonhoeffer)

  7. #22
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    1.948
    Ich hatte nicht mit abgestimmt, finde es aber beachtlich...dass alle Beiträge lesenwert und von hoher Qualität sind. So gesehen bin ich froh, dass ich nicht abstimmen musste. Daher meine Gratulation nicht nur den Erstplatzierten...sondern allen Teilnehmern.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  8. #23
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.317
    Von mir auch herzliche Glückwünsche an uns alle . Ich finde diesmal nicht ein einziges von den eingereichten Werken daneben. Toll wie bunt die Sicht auf das Thema war. Hat Spass gemacht alle zu lesen.
    Hoffentlich machen nächstes mal wieder alle mit.
    Lieben Gruss
    Federich
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Wasserspiele,die Uhr
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

Seite 2 von 2 Erste 12

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Abstimmung Wettbewerb Januar/Februar 2019
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.02.2019, 00:10
  2. Wettbewerb Januar/Februar 2019
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2019, 18:00
  3. Ergebnisse Wettbewerb Januar/Februar 2018
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.02.2018, 12:31
  4. Ergebnisse des Wettbewerbs Januar/Februar 2017
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 23:04
  5. Ergebnisse des Wettbewerbs Januar/Februar 2016
    Von WBL im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 21:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden