Thema: Dazwischen

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Dorf im Nordschwarzwald
    Beiträge
    1.301

    Dazwischen


    Dazwischen


    Stillstand? Scheinbar?
    Wiesenhaar auf Sonnenseite
    ausgebleicht, zerzaust.
    Winterseitig Schmutzschnee.
    in Frostnächten gehärtet.

    Jetzt proben Winde
    hohe Beaufortstärken,
    werfen Reisig auf die Erde,
    bringen trockenen Blättern
    Salto und Hochsprung bei.

    Rosentriebe,
    Brombeerranken
    stacheln sich an,
    ranken sich hoch
    zu kaltem Licht.

    Wenn doch wenigstens
    ein paar Sonnenstrahlen...
    Sichtweit leider nur
    stumpfe Schatten.

    Nirgends Farbtupfer als Vorboten
    aufblühender Veränderung.
    Wer weiß schon, wie weiter?
    Vorwärts? Rückwärts?

    Das Jahr schreitet voran.
    Weidekätzchen zeigen es täglich.
    Es kann beides bringen.


    (Derzeitige Wetterlage im Schwarzwald auf ca.700 Metern Höhe)
    Geändert von Carolus (05.03.2019 um 21:18 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Grevesmühlen
    Beiträge
    5.714
    Vielen Dank für deinen Wetterbericht aus dem Schwarzwald. Das Jahr schreit: Voran! Und wer mag da sich nicht mit fortreißen lassen? Ich ließ und reue es keinesfalls..

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Dazwischen
    Von Cara 1963 im Forum Japanische Formen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2018, 14:39
  2. dazwischen
    Von Okotadia im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2016, 22:08
  3. Dazwischen
    Von Irene Kathleen im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 11:35
  4. Das Dazwischen
    Von Willo im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 21:47
  5. Dazwischen
    Von DieLiebhaberin im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden