Thema: Keine Zier

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.997

    Keine Zier

    Aus der Tugend wächst das Wissen.
    Aus der Leidenschaft die Gier.
    Wer nichts weiß, wird vieles müssen,
    was von all dem keine Zier.

    Keine Zier ist jede Dummheit.
    Illusion, verrücktes Sein,
    geben ihr oft das Geleit.
    Führen uns ins Unglück rein.


    Aus der Erscheinungsweise der Tugend entwickelt sich wirkliches Wissen;
    aus der Erscheinungsweise der Leidenschaft entwickelt sich Gier
    und aus der Erscheinungsweise der Unwissenheit entwickelt sich Dummheit, Verrücktheit und Illusion.

    - Aus der Bhagvad-gita - Wissen vom Absoluten. -
    Geändert von Hans Plonka (28.02.2019 um 08:33 Uhr)
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Zier
    Von anton marc im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 13:59
  2. KEine
    Von Sickalicious im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 00:44
  3. Keine Mut
    Von BlackTears1989 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 11:30
  4. keine
    Von SchwarzerFalke im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 22:57
  5. keine
    Von Lemur im Forum Diverse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 16:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden