Seite 2 von 2 Erste 12
  1. #16
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    1.021
    Hallo Festival,

    V1/2: Ist das denn wirklich ein Troll, wenn man Gedichte in einem Gedichteforum posten. Zumindest das, was er laut erster Strophe macht, ist doch nur, wofür das Forum da ist. Auch darin schlecht zu sein, macht noch keinen Troll. Wäre nicht ein besserer Reim: ... ein sonderbarer Tor um.?

    Obstipui steteruntque comae et vox faucibus haesit
    Vergil: Aeneis III, 48

    Ich erstarrte, meine Haare standen zu Berge.
    Und die Stimme blieb stecken mir im Hals.

  2. #17
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Sonnenwende Beitrag anzeigen
    Lieber Festival,

    wie heißt es, Übung macht den Meister! Die Qualität eines Autors kann ja nicht steigen, wenn er weniger schreibt, die kann ja nur steigen, wenn er mehr Übung hat und er durch Kommentare etwas dazulernt.

    Es fehlt halt leider an qualitativ hochwertigen Kommentaren. Ich fand, dass Kommentare meist nur beleidigend sind, aber nicht wirklich weiterhelfen. Wenn ich hier ein Gedicht schreibe und ich werde beleidigt, dann werde ich mir das gut überlegen, ob ich noch einmal eines poste, außer ich will gequält werden. Du hast mich nie beleidigt, versteht sich. Auf dem Forum, wo ich schreibe, schreiben wir 3 Gedichte pro Woche, auf einem anderen eines pro Tag und in Amerika durften wir auf einem NY Forum so viele Gedichte schreiben, wie wir wollten, wir wurden auch mit Trophäen und Punkten für alles Mögliche belohnt. Voraussetzung war allerdings, wir mussten erst zwei Gedichte positiv kommentieren, bevor wir eines hochladen konnten. Negativ kommentieren ging gar nicht, das war nicht erlaubt, und die zwei Gedicht wurden automatisch vorgeschlagen, in dem Moment, wo man hochgeladen hat. Das Gedicht wurde online erst sichtbar, nachdem man zwei Kommentare abgegeben hatte. Man konnte Gedichte auch ablehnen, wenn einem nichts Gutes dazu eingefallen ist. Dann erhielt man neue Vorschläge. Das war ein tolles System.

    Man war auch gezwungen, Sterne zu vergeben pro Gedicht, was man kommentiert hat. Da konnte man von 1 bis 5 Sterne vergeben, und jeden Stern musste man einzeln anklicken, so dass kein Fehler passieren konnte.

    Festival, ich wünsche Dir einen schönen Tag,
    Sonnenwende
    wenn das so toll da ist, lb Sonnenwende, was machst du dann hier? das fragt sich, grüßend, der W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  3. #18
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.404
    Lieber Blobstar,
    hab aus dem Troll einen Kauz gemacht - o.k.?
    Nein, man ich kein Troll,eigentlich auch kein Kauz, wenn man in einem Forum ein Gedicht oder mehrere pro Tag schreibt. Nachdenkliche Falten bilden sich bei mir, wenn man z.B. von "Gedichte.com" behauptet, es sei ein wunderbares Forum, ein Diamant (!), das aber gleichzeitig und wortgleich auch in anderen Foren macht.
    Liebe Grüße,
    Festival

  4. #19
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.075
    Zitat Zitat von Festival Beitrag anzeigen
    Lieber Blobstar,
    hab aus dem Troll einen Kauz gemacht - o.k.?
    Nein, man ich kein Troll,eigentlich auch kein Kauz, wenn man in einem Forum ein Gedicht oder mehrere pro Tag schreibt. Nachdenkliche Falten bilden sich bei mir, wenn man z.B. von "Gedichte.com" behauptet, es sei ein wunderbares Forum, ein Diamant (!), das aber gleichzeitig und wortgleich auch in anderen Foren macht.
    Liebe Grüße,
    Festival
    so ist es, @all. alles, was der user postet, postet er überall, wo man ihn noch läßt. lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  5. #20
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.404
    Liebe Sonnenwende,
    ich mache kein Geheimnis daraus, dass ich sowohl bei gedichte.com als auch bei poetry.de poste. Das hat weniger damit zu tun, dass ich zwei Foren brauche, um meine Weisheiten los zu werden, vielmehr damit, dass ich sowohl in dem einen als auch in dem anderen Freunde/Freundinnen habe - und das schon seit einem Dutzend Jahren.
    Zum ersten Mal erlebe ich a) eine Totalknebelung, die weit über einen Maulkorb hinaus geht, b) ein Verbot des Kommentierens für einen User, der meiner Kenntnis nach in den letzten 10 Jahren, wenn es hoch kommt, drei Kommentare abgegeben hat. Was mir noch fehlt, wäre ein Verbot für mich hinsichtlich des Tragens eines Büstenhalters. Warten wir es ab, in diesem Forum scheint nichts unmöglich zu sein.
    Liebe Grüße,
    Festival

Seite 2 von 2 Erste 12

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Rolle der Moderation in diesem Forum
    Von Montag im Forum allgemeine Diskussionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 17:53
  2. Der: "was ich an diesem Forum mag" Faden
    Von Lacrymoso im Forum Von User für User
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 16:35
  3. Mein letztes Gedicht in diesem Forum
    Von Allegra im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 17:42
  4. Abschied von diesem Forum
    Von Kelvardil im Forum Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 10:54
  5. suche gedicht aus diesem forum
    Von Lemon im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 14:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden