Thema: abendrot

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    12

    abendrot

    hier und da liegt noch schnee
    rot leuchtend
    ich halte meine tochter fest

    während sie
    den grössten schiss seit tagen
    ins töpfchen
    krachen lässt

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Grevesmühlen
    Beiträge
    5.714
    Cooles Teil, überraschende Wendung, die bei mir super funzt und auch der Übergang vom Naturgedicht, über den emotionalen Bezug zum Erzähler als liebendes Elternteil und dann den völligen Bruch mit der Lesererwartung, die mich sogar die krasse Derbheit verzeihen lässt. Gefällt mir gut.

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    12
    Hallo Woitek

    Vielen Dank für Lesen und deine Gedanken dazu. Freut mich, dass es dir gefällt. Du schreibst:
    ...die mich sogar die krasse Derbheit verzeihen lässt
    "verzeihen lässt" klingt für mich als würde es dir besser gefallen, wenn der 2. letzte Vers eine etwas gesittete Wortwahl hätte. Oder habe ich dich falsch verstanden?

    Ich habe diese Worte bewusst gewählt, um einen stärkeren Bruch zu erziehen.

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Grevesmühlen
    Beiträge
    5.714
    Es ist doch irrelevant, was mir besser gefällt: Lass krachen , Alter...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Das Abendrot
    Von Resjek im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2017, 07:45
  2. Abendrot
    Von Cyparissos im Forum Japanische Formen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 16:31
  3. abendrot
    Von henker im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 17:44
  4. Abendrot
    Von Annabell7 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 22:28
  5. Abendrot
    Von Re_Cool im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2002, 15:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden