Thema: Schneegedicht

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.977

    Schneegedicht

    Aus grauem Nebel
    fällt der Schnee
    Schwer liegt er
    auf den Schultern

    Du schriebst von Leben
    und von Liebe
    und sahst die Wolken nicht
    als Schwären am Himmel

    Im Nebelgrau
    ebnet der Schnee
    die Berge ein
    häuft Hügel auf

    Du schriebst vom Reisen
    und von Herzenslust
    und sahst die Löcher nicht
    in meinem Rücken

    Aus grauen Wolken
    rieselt Schnee
    und nieselt bald
    als Regen
    Geändert von kaspar praetorius (16.03.2019 um 07:57 Uhr) Grund: lautmaler

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    da
    Beiträge
    160
    Hallo kaspar praetorius,
    gerade hab ich dein "Schneegedicht" entdeckt, besser gesagt, der Titel/die Bilder fesseln. Es gefällt mir gut, bis auf das Wort "eiterenden", das stößt ab. Nicht verstehe ich bzw. nicht zuordnen kann ich die Zeile "und sahst die Löcher nicht in meinem Rücken". Eigentlich wollte ich noch viel mehr dazu schreiben, aber mich hindern die vielen Gedanken, die mir durch den Kopf gehen, denen ich aber nicht traue, weil sie mir zu "unausgegoren" erscheinen.
    Beste Grüße
    lautmaler
    Geändert von lautmaler (15.03.2019 um 23:43 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    8.977
    danke für deine kritik
    habe darauf etwas abgeändert s.o.
    kp
    Kinder, jetzt gilt's ernst!
    Sie quatschen im Cybertalk
    über Cybersex.

    (StadtHaiku)

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    da
    Beiträge
    160
    Hallo kaspar praerorius,
    die veränderte Version finde ich anschaulicher, gefällt mir besser. Eiter ist allerdings eine nützliche Reaktion des Körpers und ein reinigender Prozess, unansehnlich aber doch auch. Nun denk ich über die "Schwären am Himmel" nach - ein nicht ganz einfaches Bildkonstrukt.
    Beste Grüße
    lautmaler

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden