Thema: Rabenmütter

  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    1.851

    Rabenmütter

    Auf dem hohen Ast
    Vogel reiht sich an Vogel
    Rabenschwarze Nacht
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    1.851
    Hallo Hi, i

    vorweg: die japanischen Formen sind jetzt nicht unbedingt meine Welt, deshalb würde es mich auch nicht wundern wenn das in die Hose gegangen ist. Soll heißen, dass ich dir in deinem Zweifel nicht widerspreche- vermutlich ist er berechtigt. Rabenschwarze Nacht deshalb...weil man das bei uns in der Gegend so sagt...wenn es sich um eine tiefschwarze Nacht handelt. Bei uns ist rabenschwarz ein geläufiges Adjektiv. So betrachtet hat es bei diesem Haiku nur zum einem Mundart Haiku gereicht. Aber dein Hinweis ist wertvoll für mich, denn ich bin davon ausgegangen es wäre eine überregional Redensart.

    Danke und Gruß, A.D.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.073
    Zitat Zitat von AndereDimension Beitrag anzeigen
    Auf dem hohen Ast
    Vogel reiht sich an Vogel
    Rabenschwarze Nacht

    Moin.

    Rabenschwarze Pracht ??

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.262
    Hallo zusammen, irgendwo müssen die Raben ja schlafen, warum nicht auf dem hohen Ast? Ich finde die rabenschwarze Nacht deshalb in ihrer Doppeldeutigkeit und damit als Nachhall sehr gut und bin der Meinung, dass rabenschwarz im deutschen Sprachraum allgemein bekannt ist. LG gugol

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.131
    Gefällt mir sehr gut! Ich laufe im Winter oft bis in die Abenddämmerung in einem Park, in welchen sich abends hunderte Raben sammeln. Werd mal etwas länger bleiben. Ist doch schon mal ein guter Nachhall.

    In mir (ver)klingt dein Haiku so:

    Auf hoher Eiche
    knarren Vögel und Äste
    Rabenschwarz die Nacht


    Ein Haiku hat gewöhnlich keine Überschrift. Hier stört sie mich auch sehr, denn sie grenzt meine Phantasie erheblich ein. Auch wenn mit "Rabenmütter" eine zusätzliche Andeutung ins Spiel kommt.

    Ich mag DEINE Überschriften, lieber Hi, i!.
    Geändert von Artname (29.03.2019 um 01:40 Uhr)
    Wortfüsse, wohin ich auch seh!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Rabenmütter
    Von angedichtet im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 04:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden