1. #1
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.996

    Der Materieweg

    Das Materielle ist nicht frei.
    Es ist mit Umwelt im Verband.
    Das Band ist fest, reißt nicht entzwei,
    solang Materie hat Bestand.

    Verbunden mit dem Geist der Welt,
    hat jeder Stoff von ihm ein Teil,
    das ihn in dieser Welt festhält,
    nicht immer auch zu seinem Heil.

    Was ist, das strebt zum Ausgleich hin,
    auch wenn er noch unendlich weit.
    Im Streben liegt des Daseins Sinn,
    bis hin in alle Ewigkeit.
    Geändert von Hans Plonka (04.04.2019 um 14:53 Uhr)
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden