1. #1
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    14
    Du bist unerreichbar für mich!

    Sag, wo bist Du, wenn ich Sehnsucht hab nach Dir
    ganz liebe Gefühle kommen hoch in mir,

    doch bist Du nicht erreichbar für mich
    was ist los mit Dir, das frag ich Dich.

    Wovor schützt Du Dich, dass Du mir nicht begegnen willst
    ich erwarte auch nicht, daß Du meine Sehnsucht stillst.

    Doch würd ich manchmal Dich gern einfach hören
    nicht um Dir meine Liebe zu schwören.

    Ach nein, nur um Deine Nähe zu fühlen
    und meinem Alltag für einen Moment zu entfliehen.

    Doch Du bist unerreichbar für mich
    was ist los mit Dir, das frag ich Dich.

    Oder stimmt irgendetwas nicht mit mir?
    Komm ich vielleicht zu nahe Dir?

    Jedenfalls ist es so für mich unerträglich,
    wenn Du Dich nicht meldest,geht es mir ganz kläglich.

    Also werd ich loslassen, von dem, dass Du Beziehung nennst
    werd mich zurückziehen und Dir einfach Zeit geben, bis Du Dich auskennst

    bis Du weißt, was Du nun wirklich willst
    und ob Du bei mir Deine Sehnsucht stillst.

    Doch jetzt bist Du unerreichbar für mich
    was ist los mit Dir, das frag ich Dich.

    Vielleicht ist es zu spät dann, für unser Zusammensein
    denn ohne Dich fühl ich mich weniger allein

    als wenn Du da bist bei mir und doch so fern
    und wenn Du sagst Du hast mich gern.

    Du sagst was Du alles mit mir leben magst
    doch hast so wenig Zeit für mich, wie Du sagst.

    Die Arbeit geht vor und Angst sagst, hast auch
    dass Du Dich verlierst in meinem wunderschönen Bauch.

    Denn ich bin die Traumfrau für Dich das ist Dir klar
    und wenn Du Dich fallenläßt, bist verloren, das glaubst Du fürwahr.

    Also bist ganz vorsichtig und gehst zurück,
    obwohls Dir schlecht geht, trotzdem Stück für Stück.

    Und Du bist unerreichbar für mich
    was ist los mit Dir, das frag ich dich.

    Ich akzeptier Deine Entscheidung selbstverständlich
    doch , ich versteh´s nicht , es ist mir ganz und gar unverständlich.

    Leb wohl mein Lieber, machs gut in Deinem Leben
    ich hoffe für Dich, Du kannst Dich einer anderen geben.

    Ich seh´s nun ein, Du bist unerreichbar für mich
    was ist los mit Dir, ab heut frag ich Dich nicht.






    Sajischa
    Es ist immer nur der momentane Augenblick, der zählt im Leben.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    schön sajischa...... doch wünsch ich dir von herzen .... liebe... !!!!
    ich denke an dich! alle(s) liebe dieser welt!!!!!
    alles liebe,
    schatzkammer

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    41
    Genauso fühle ich mich im moment,nein nicht nur im moment eigentlich seid ich ihn kenne...
    alles liebe,
    die aerztin
    Höflichkeit ist wie ein Luftkissen, es scheint zwar leer, doch es mildert die Stöße des Lebens!

    Alles Liebe,die aerztin

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    14
    Danke liebe Schatzkammer, danke für Deine Wünsche.
    Doch es ist alles in Ordnung, denn ich liebe ja. Und es ist doch meine Liebe die ich fühle und die ist wunderschön und stark und daß ich ihn nicht (im Herzen) erreiche hat nichts mit meiner Liebe zu tun, denn sie sprudelt nach wie vor und ich genieße es einfach, denn sie begrenzt sich ja Gott seis gedankt nicht auf ihn.Und ich kann sehr gut akzeptieren und ich versteh es auch (weil ich es selbst erlebt habe) daß man Angst haben kann wenn es so schön ist und daß man Angst hat es reißt einem fort und man verliert die Kontrolle, wenn man ein Kopfmensch ist.
    All das ändert nicht meine Gefühle und dafür bin ich sehr dankbar.
    Ich liebe Dich
    Sajischa
    Es ist immer nur der momentane Augenblick, der zählt im Leben.

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2001
    Beiträge
    14
    Liebe aerztin!
    Seit ich mit der Selbstliebe arbeite, ist es nicht mehr wichtig geliebt zu werden. Es ist so schön, einfach zu lieben, diese, meine Liebe in mir zu fühlen und seither fühl ich auch von wie vielen Menschen ich geliebt werde und das ist erst schön, aber ich wart nicht mehr drauf sondern genieße es dass es so ist und konzentrier mich wieder auf die Selbstliebe.Und da lösen sich einfach viele Probleme von Selbst auf.
    Ich wünsche Dir dass Du Dich auch selbst bedingungslos lieben kannst.
    Alles Liebe
    Sajischa
    Es ist immer nur der momentane Augenblick, der zählt im Leben.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Das bist DU für mich
    Von agonius im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 11:58
  2. Du bist für mich
    Von Greata Traum im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 16:34
  3. ... all das bist Du für mich!
    Von jennie_jen2005 im Forum Diverse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 02:16
  4. Was Du für mich bist
    Von liebeskummer im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 19:03
  5. Was bist du für mich?!
    Von hutzi im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2003, 12:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden