Thema: Vermächtnis

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    14

    Vermächtnis

    Das Ende kommt, mit ihm die Nacht,
    Die Starken gehen und die Schwachen.
    Ich hab‘ schon mehrmals dran gedacht:
    Was werde ich der Welt vermachen?

    Ich hab‘ im Leben viel getan,
    Ich war mal hungrig, jung und sehnig.
    Was geht das meine Kinder an?
    Sie kümmern sich darum nur wenig…

    Ich wünsche meinen Kindern Glück,
    Ich will, dass meine Enkel lachen.
    Ich lass‘ sie einmal hier zurück:
    Ich hab' sonst nichts mehr zu vermachen…
    Geändert von Andreas Mann (18.05.2019 um 06:23 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    in meinen Träumen
    Beiträge
    325
    Hm wenn ich dieses Gedicht nun nach deinem Text vom verloren Sohn lese, so bin ich der Meinung, dass du hier ein Thema das dich scheinbar sehr beschäftigt, gut aufarbeitest und dass der verlorene Sohn zum Teil eine Weiterführung mit Eskalation ist.
    Was geht es meine Kinder an, sie kümmern sich nur wenig.
    Auch hier weisst wieder alles auf Enttäuschung hin und Distanzierung von Kind und Elternteil.
    So wie dem Wünsch nach Nähe.
    Ich wünsche meinen Kindern Glück .
    Ich will das meine Enkel Lachen.

    Ich wünsche dir, dass du uns noch weitere Texte vermachen kannst!
    In diesem Sinne
    Liebe Grüsse und Gute Nacht
    Mone
    Wer glücklich sein will, muss wissen was Traurigkeit bedeutet!

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    14
    Hallo Dornenrose,

    vielen Dank für deinen Kommentar, dein Wunsch ist mir Befehl!

    Liebe Grüsse
    Andreas

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    8.913
    Vermachen ist so hammermaessig eins auf Druebergeziehung. Gib uns doch einfach etwas mit auf die Reise und wenn es nur Erinnerungen sind. Oder die fähigkeit sich den Kopf zu zerbrechen. Es deutet aber auch auf stoerung in der selbstwahrnehmung hin.

    MFG!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Vermächtnis
    Von macin im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2016, 11:34
  2. Vermächtnis
    Von Plaristo im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 18:07
  3. Vermächtnis
    Von Datura im Forum Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 21:49
  4. Vermächtnis
    Von Volker LL im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 14:39
  5. Vermächtnis
    Von Markus im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2003, 16:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden