1. #1
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.526

    In eigener Sache

    Ich verstehe wirklich nicht,
    warum so viele Leute arm sind
    - was soll daran bitte so toll sein?

    Täglich arbeiten zu gehen,
    nur um daheim den Lichtschalter
    ein und aus und ein und aus
    und ein und wieder aus schalten zu können...

    Das reicht mir einfach nicht mehr,
    weshalb ich mir ein paar Geschäftsideen überlegt habe,
    um ab Mitte des Monats nicht mehr
    von Pfandflaschen leben zu müssen:

    Auf www.klaatus-cockcam.com
    könnt ihr ab sofort die Welt per Livestream
    aus der Sicht meines Penis´ wahrnehmen,
    der zu diesem Zweck eine kleine, maßgefertigte GoPro-Cam trägt.
    Im Abo kostet der Spaß nur 9,99 € im Monat! Und zwar dreimal...

    Des Weiteren gibt es nun
    mein schmutziges Badewasser
    in schicken, kleinen Plastikflacons zu erwerben
    und als ganz besonderes Schmankerl für alle Damen
    biete ich nun auch mein Sperma zum Kauf an.
    Frauen können sich damit ihren Kinderwunsch erfüllen*
    oder es einfach als Anti-Falten-Creme auftragen.

    Außerdem habe ich nur für euch
    meine Seele in zigtausend kleine Stücke zerschlagen,
    die ich nun wie die Bruchstücke der Berliner Mauer verkaufe.

    Jeder aufrechte Deutsche
    sollte so einen Seelensplitter besitzen
    und ihn jahrzehntelang in irgendeiner
    Krimskrams-Kiste verrotten lassen!

    *** Jetzt für nur 19,99 € auf www.klaatu24.de - DIE Wertanlage für eine sichere Zukunft! ***



    Hier noch ein Überblick für die Leute, die das Produkt "klaatu" noch nicht kennen:


    Ich biete:

    - Textfragmente in deutscher Sprache
    - Hysterische Langeweile
    - Fragwürdige, als Satire verkleidete Selbstbeweihräucherung
    - Halberrichtete Sandburgen
    - Spontane Nacktheit


    Ich suche:

    - Die Aufmerksamkeit Fremder
    - Das Wohlwollen garstiger Götter
    - Reiche, geisteskranke Gönner
    - Einen Tümpel für meine Gummientchen
    - Spontane Nacktheit







    * Im Namen der Menschlichkeit muss ich euch warnen: Meine Nachkommen sind allesamt drei Meter große, augenlose Kannibalen, die ihre Mütter kurz nach der Geburt verschlingen.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.755
    Klingt nach unerledigter Hausaufgabe die wir dir machen sollen, bis der Lehrer dann nicht den Eltern Bescheid sagt was für ein Versager hinter diesen Zeilen steckt weil die wirklich ohne jeglichen Durchsetzungswillen anderen das abverlangen, was man sich selber nicht eingestehen will. Nämlich normal sein zu wollen, ohne dass es jemand merkt.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.526
    Ich glaube, meine Eltern wissen nur zu gut, was für ein Versager hinter diesen Zeilen steckt... Aber wer will denn schon normal sein? Heutzutage wollen doch alle total crazy oder zumindest ein bisschen autistisch sein...

    LG
    k

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    10.755
    Trugschluss.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.526
    Trugschluss.
    Ja, vermutlich. Aber viele Leute behaupten das eben von sich.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. In eigener Hand
    Von don_sanchez im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 22:14
  2. mit eigener hand
    Von bebe im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 19:22
  3. Link auf eigener HP
    Von Kristina im Forum Ablage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 12:11
  4. mein eigener Tod
    Von Sleepangel im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2004, 20:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden