1. #1
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    18

    songe architectural

    ich bin etwas
    durch den wind
    getragen
    vom flüstern deiner fantasie
    beeinflußt

    sieh wie alles sich abzeichnet
    auf unserer handkarte
    mit dir möcht ich meer sein
    so liebend gerne wald werden

    berge versetzen
    im unterpfandbüro des glücks
    odem gutmachen
    und dafür duftschlösser bauen

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    da
    Beiträge
    272
    Hallo Sydney Heart,
    das gefällt mir, da wird man bereits allein vom/beim Lesen zum "Naturelement" der besonderen Art ! Die 2.Stophe gefiel mir anfangs besonders gut. Jetzt könnte ich mich nicht mehr entscheiden.
    Beste Grüße
    lautmaler

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2018
    Beiträge
    12
    Hab ich sehr gern gelesen. Ich mag diese empfindsamen Metaphern, und es bleibt immer ein harmonischer Klang beim Lesen.

    Ungewollt wirkt das ß in beeinflußt, da alte Rechtschreibung.
    Und mich würde die Interpunktion interessieren, wenn du sie setzen würdest, weil ich mir vorstellen kann, dass da dann noch mehr geht

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. songe architectural
    Von Zündfunke im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 00:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden