1. #1
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    250

    Im unteren Bereich...

    Ich war kurz da
    ihr erinnert euch nicht...
    Ich war von Vielen Einer
    ein kleiner Funke im Licht...

    Meine Stimme war leise
    unter dem dichten Dickicht...
    In der wirbelnden Menge
    bewegte ich mich wenig...

    Meine Krone ist aus Kreide
    ein Schauerregen reicht
    und ich gehe auf Reise
    durch die Rinnsale
    im unteren Bereich...

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    9.556
    Lb. facelle,

    die Bedeutung jedes Seins ist relativ. Wir sehen Licht und Funken und hören Stimmen die in Mengen und Zeiten verschwinden. Die Naturgewalten reißen alles mit sich und von selbst von dem Gewaltigsten bleibt nur ein kleines Rinnsal das sich im Staub verliert.

    LG Hans
    Mein erster Gedichtband Einmal durchs Leben mit Hans Plonka ist nun beim Daniel Gockel Verlag erhältlich. Bei Interesse schaut in mein Profil unter Homepage.

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    161
    Hallo Facelle

    das Gedicht hat mir gut gefallen. Ich habe die Bilder nicht auflösen können aber das ist auch nicht nötig. Generell geht es wohl um Vergänglichkeit und selbst das, worin das LI seinen Stolz gesetzt hat, ist nur eine Krone aus Kreide, die vergeht wie eine Kinderzeichnung auf dem Pflaster.Darum ist es auch gar nicht schlimm, wenn wir die Frage wer spricht in Bezug auf das LI nicht beantworten können. Vor der Vergänglichkeit hat so etwas wie Identität keinen.Bestand. Das Gedicht gewinnt dadurch noch an Reiz.


    Frage: Ist Schauerregen wirklich besser als Regenschauer oder einfach Regen? Man könnte auf eine Hebung/Senkung auch verzichten.

    Gern gelesen
    Grüße Onegin

    ,
    Love´s not Time´s fool W. S.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Im grünen Bereich
    Von Hans Plonka im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2018, 17:16
  2. Alles im Grünen Bereich
    Von Dr. Karg im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 09:26
  3. am unteren Rand
    Von henergy im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 15:30
  4. Und für den unteren der Köpfe, in der Stille...
    Von JivÔn im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 21:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden