1. #1
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    478

    Spams und Willkuer

    Hi, dieser Faden ist nicht mehr zugaenglich, was mich komisch duenkt: https://www.gedichte.com/showthread....49#post1005549

    Hi, guete Morge, bei beinahe jedem Kommentar, den ich schreibe, denke ich, dass ich ihn nicht einstellen sollte, da mir schwer faellt, ein Gedicht vom Autor zu trennen. Nun denn. We will see. Das Schreiben ist fuer mich ein wunderbarer Ausgleich neben der koerperlichen Arbeit, Kautschukbaeume, Kautschukbaeume, Kautschukbaeume und Reis. Jetzt hab ich mich verplappert und vergessen, was ich sagen wollte. Nun, vielleicht aendere ich meinen Usernamen zu „Spam“ oder stell meine Kacke unter dem User „gugol“ ein. Alles nicht so wichtig. God bless you. LG, auch ich verstehe manch andere Kommentare nicht, aber die Mods sind verantwortlich, die Regeln durchzusetzen

    Hier sogar noch ein Beispiel, eben rausgekommen. Wie ist dieser Kommentar zu verstehen? https://www.gedichte.com/showthread....63#post1005563

    PS: Ich meine, es gibt endlos viele Kommentare, die mancher versteht, mancher nicht, doch deshalb werden sie nicht als Spam abgetan, nicht?



    Jetzt ist fuer mich die Diskussion zu Ende, weil ich auch noch sagen durfte, was zu sagen war, LG

  2. #2
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4.448
    Na dann.

    Lies dir die Grundregeln durch, das dürfte deine Fragen beantworten. Es ist mühsam, im Monatstakt dieselben Fragen zu Spam zu beantworten. Und wenn dir die Grundregeln nicht passen, mach einen Blog oder such dir ein anderes Forum.

    Und da für dich die Diskussion zu Ende ist: topic closed.
    Geändert von MisterNightFury (25.05.2019 um 08:07 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden