1. #1
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4.803

    Glaubensgewissheit


    Glaubensgewissheit

    Wenn der Himmel in uns wohnt,
    kann uns all jenes nicht mehr beschädigen,
    was an Stürmen, an Manien und Pathogenien
    die Netze und die Weltläufte überschwemmt,
    denn der Gesegnete bleibt immerwährend
    mit Gnade und Barmherzigkeit geheiligt.


    ©Hans Hartmut Karg
    2019

    *

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200
    Lieber Hans,
    Glaube, wenn und den Gesegneten würde ich z.B. weglassen.
    Lg, Skirke
    .
    Diesen Tod
    sterben
    einzig
    in das Leben
    .

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4.803
    Liebe Skirke,
    das wäre eine Möglichkeit. Verändert das nicht den Sinn?
    LG H. H. Karg

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    200
    Lieber Hans,
    zumindest erübrigt sich dann die Frage nach Blumen auf dem Grab..
    Lg, Skirke
    .
    Diesen Tod
    sterben
    einzig
    in das Leben
    .

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4.803
    Ja, das kann man auch so sehen.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Glaubensgewissheit
    Von YhonnyYps im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 00:04
  2. Glaubensgewissheit
    Von YhonnyYps im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.04.2009, 19:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden