1. #1
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    8.501

    Wie wohl auch anders?

    Erst könnte die Jalousie
    vom Feuer fangen von
    welch Teelichtern auf
    dem Fensterbrett, dann
    die Tapete sich mit reinziehen
    und dann alles im damit
    es nicht nochmal die Augen
    öffnen muss, bevor ich
    davon im Schlaf lasse es
    als verbrennen gekonnt.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2004
    Ort
    München- Köln
    Beiträge
    665
    Hallo Terrorist,
    Wie anders und wie wohl würde man sich fühlen? Und gibt es da wohl auch noch andere Möglichkeiten?
    Hab es gern gelesen und für mich etwas raus lesen können.. ob es mit dem was du transportieren willst übereinstimmt..keine Ahnung aber das muss es ja auch gar nicht.
    Besonders gut gefällt mir es nicht nochmal die Augen öffnen muss
    Ich lese aus deinem Gedicht den Wunsch/ die Vorstellung nach einem Feuer ..das am besten "alles" vernichten vermag..all das was beim "Augen öffnen" vielleicht schmerzt..vielleicht lästig /Ballast ist dem man nicht mehr in die Augen schauen möchte..
    Von der Gesamtstimmung stelle ich mir auch einen Tagtraum von eben diesem Szenario als passend vor..

    Viele Grüße
    question

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    8.501
    Ja sehr geil wie du dich aeusserst. ��
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2018
    Ort
    Im Moment genau hier.
    Beiträge
    202
    Moin Terrorist!

    Na.. gibs zu.. da hast du doch geschrieben, was du beim Musikhören gesehen hast
    Ich finde die Zeilen schön verschoben.. mein Gehirn hat es wohl ähnlich sortiert, wie das der "Frage"..
    aber bei "es als verbrennen gekonnt." gab es einen Kurzschluss.

    Die Jalousie hat sich wohl auch das Metrum reingezogen, daher lasse ich beide mal schlafen.

    LG, Lightning
    Des langen Tages Arbeitslohn
    ist die Nacht - ich schlafe schon.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    München, Berlin, London
    Beiträge
    8.501
    Besser is.

    CU!
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Es geht auch anders
    Von Dr. Karg im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2019, 14:16
  2. alle anderen (ich wohl auch)
    Von dying_bride im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 18:09
  3. Wir können auch anders
    Von Evil D im Forum Erotik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2003, 09:52
  4. battleraps auch mal anders
    Von verirrt im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2002, 21:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden