Im Gegensatz zum vor'gen Jahr

Damals trieb es in jede Ritze
Ab Mai die große Heißzeithitze.
Von Regen gab es keine Spur –
Wie litt darunter die Natur!

Ozon und Dürre packt' das Land,
Aus Afrika kam auch noch Sand
Und ehe man es sich versah,
War dieser irre Sommer da.

Dies Jahr scheint besser zu gedeihen,
Man hält sich gerne auf im Freien,
Wo Feuchtwiesen und Rasensport
Uns zeigen, dass nichts mehr verdorrt.

Die Regentonnen sind gefüllt,
Kleingärtners Wunsch wieder gestillt,
Und morgendliche Dünste zeigen,
Dass sich die Götter günstig neigen:

Vogelgezwitscher schon am Morgen,
Die Gärtner sind jetzt ohne Sorgen,
Weil Feuchtigkeit die Pflänzchen treibt
Und sich das Jahr am Schönsten zeigt.


©Hans Hartmut Karg
2019

*