1. #1
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Am Taunusrand
    Beiträge
    1.188

    Holunderblüte

    Weiße Schaumkronen
    auf Wellen süßen Duftes -
    Holunderblüten
    Geändert von ~rosenrot~ (15.06.2019 um 08:27 Uhr)
    Nichts ist mir zu klein und ich lieb es trotzdem
    und mal es auf Goldgrund und groß,
    und halte es hoch, und ich weiß nicht wem
    löst es die Seele los...
    (Rainer Maria Rilke)

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.090
    @Rosenrot

    Grüße.

    Ein schönes Senryu, Beifall.

    Aber warum ist es nicht vollständig? Warst du in Zeitnot?
    Na gut, man kann ja leicht erkennen welche Worte du vergessen hast.

    Tschüss.


    Holunderblüte -
    auf Wellen süßen Duftes
    weißer Schaum

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Am Taunusrand
    Beiträge
    1.188
    Lieber Horst,

    welche Worte habe ich denn deiner Meinung nach "vergessen"? Ich frage das aus ernsthaftem Interesse, denn ich vermisse keine. Für mich steht vollständig da, was ich sagen wollte. Was mich an Holunderblüten fasziniert, ist ihr Duft und die filigrane cremeweiße Blütendolde, die mich jedes Jahr an Schaum erinnert. Ich fand diesen Gedankengang für ein Haiku recht passend, weil er die Vergänglichkeit impliziert.

    Also jetzt mal Butter bei die Fisch: welche Wörter fehlen?

    Liebe Grüße
    rosenrot
    Nichts ist mir zu klein und ich lieb es trotzdem
    und mal es auf Goldgrund und groß,
    und halte es hoch, und ich weiß nicht wem
    löst es die Seele los...
    (Rainer Maria Rilke)

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.090
    Zitat Zitat von ~rosenrot~ Beitrag anzeigen
    Lieber Horst,


    Also jetzt mal Butter bei die Fisch: welche Wörter fehlen?

    Liebe Grüße
    rosenrot
    das willst du wirklich nicht wissen, schelmische Worte.

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2004
    Ort
    Am Taunusrand
    Beiträge
    1.188
    Lieber Horst,

    wie dem auch sei, danke ich dir für deine Rückmeldung, die mir gezeigt hat, dass das Haiku so nicht bleiben kann. Ich habe es geändert, und in der neuen Fassung gefällt es mir viel besser.

    Vielen lieben Dank also - es ist doch immer hilfreich, seine Texte hier einzustellen und Rückmeldungen zu bekommen.

    Ein schönes Wochenende wünscht
    rosenrot
    Nichts ist mir zu klein und ich lieb es trotzdem
    und mal es auf Goldgrund und groß,
    und halte es hoch, und ich weiß nicht wem
    löst es die Seele los...
    (Rainer Maria Rilke)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden