1. #1
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    296

    Die Straßen nach Gündelbach

    Weißt Du,
    eines nachts werde ich aufstehen müssen
    noch bevor die Vögel singen
    ich werde dann so leise wie möglich
    in meine Jacke schlüpfen
    und die Große Gündelbacher Straße nehmen
    auf dem Kopfhörer den Song von JSB,
    der mir so gut gefallen hat

    Doch sei unbesorgt,
    Der Wegzehrung bedarf ich wenig,
    ein paar Münzen genügen
    Und solltest Du wach werden,
    während ich mir die Schuhe binde,
    werde ich einfach sagen,
    dass ich Zigaretten hole
    und Du wirst es glauben.

    Und weißt du
    einen Brief werde ich nicht schreiben,
    wozu erklären, was man nicht erklären kann
    und immerhin
    unser Hund wird mich begleiten
    bis zur Fähre
    on the long and winding
    Gündelbach road

    Doch
    Vielleicht werde ich gar nicht
    Die Große Gündelbacher Straße nehmen
    sondern
    die Kleine Gündelbacher Straße
    jedenfalls wäre ich schneller am Ziel
    Hätte dafür allerdings
    viel viel weniger Aussicht…
    Geändert von Onegin (06.08.2019 um 20:57 Uhr)
    Love´s not Time´s fool W. S.

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    648
    hallo onegin,

    das ist schön traurig und diffus, weil das ziel des verlassenden nicht klar ist. ich lese es als endgültigen abschied (tod), ohne zu wissen, wohin die große gündelbacher straße letztendlich wirklich führt. die kleine gündelbacher straße endet dann womöglich statt am fluss an der gündelbacher schlucht und die ist viel näher (und effizienter?).

    vielleicht ist das ziel aber auch ein neubeginn und der gündelbacher bahnhof über die kleine straße einfach schneller zu erreichen. dem LI fehlt dann aber die lange wanderung und das damit verbundene loslassen-können der beendeten beziehung.

    habe mich gern von deinen versen mitnehmen lassen auf die wanderung (ich bieg aber kurz vorm ziel links ab).

    lg
    lilisarah
    Geändert von lilisarah (16.06.2019 um 00:53 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    296
    Hallo Lilisarah,

    nun weder die Große noch die Kleine Gündelbacher Staße sind als Reiserouten wirklich zu empfehlen. Es geht hier wohl tatsächlich um eine Reise in den Tod. Ich habe das aber an keiner Stelle definitiv gemacht, weil auch ein Beziehungsende mitschwingen sollte. Der Leser soll sich die ganze Zeit fragen, worum geht es denn hier wirklich? Die große und die kleine Gündelbacher Straße in der Schlussstrophe, naja das ist noch eine Prise schwarzen Humors und letaler Komik.

    Viele Grüße
    Onegin.
    Geändert von Onegin (16.06.2019 um 10:46 Uhr)
    Love´s not Time´s fool W. S.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.286
    Hallo Onegin,

    Ich finde das richtig gut und sehr traurig, am allertraurigsten finde ich nämlich Humor angesichts des Unausweichlichen, der die anderen trösten soll oder vielleicht auch dem LI Mut zusprechen, dass alles doch nicht ganz so schlimm ist.

    Aber trotzdem: Im Zweifel würde ich mich immer für die bessere Aussicht entscheiden

    Sehr gerne gelesen!

    Lieben Gruß
    albaa

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    296
    Hallo albaa,

    danke für die Rückmeldung, mit diesem Gedicht bin ich einigermaßen zufrieden. Es entstand aus dem Wunsch, das Thema Straßen noch einmal zu behandeln. Ich habe aber nicht die Absicht, sobald die Große oder die Kleine Gündelbacher Straße zu nehmen, dann schon lieber nach Leibnitz zum Wein in die steiermärkische Toskana...

    Liebe Grüße

    Onegin
    Love´s not Time´s fool W. S.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Straßen
    Von Onegin im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2019, 14:00
  2. Straßen
    Von ingetaube im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2013, 01:18
  3. Auf den Straßen
    Von Curd Belesos im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 09:43
  4. Straßen
    Von Crazy_Chris im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 20:06
  5. Auf den Straßen
    Von Roderich im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 23:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden