Lavendelglück

Die beiden halbrunden Kugelbüsche
sind zwar schon zu den Wurzeln verkahlt,
und dennoch treiben sie sanft alljährlich
zu magischer Blühkraft weit nach oben.

Blaulila tragen die Rispenblüten,
als wären sie in der Provence zu Hause,
behängt von Früh' bis zu später Stunde
mit Insekten und ganzen Immenschwärmen.

Ist erst das Schlafzimmerfenster geöffnet
und der Wind treibt den feinen Duft herein,
wiegt der uns, als wär'n wir schon im Süden
in wohliges, traumseliges Schlafen ein.


©Hans Hartmut Karg
2019

*