1. #1
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    231

    Vor der Staffelei

    Zierfische im Sommerschnee
    Biertische im Winterklee

    Gierküche Vierflüche Gehrüche Hexenwegsteg
    Zwergechse Merkverse
    Merkverse?
    Nur Wandelimblatt!

    Ach Freunde

    Ich male mir mein Leben grün
    mit dem blauen Pinsel
    Und die Zaubergärten blühn
    auf der rauhen Insel
    Geändert von Onegin (12.07.2019 um 09:07 Uhr)
    Love´s not Time´s fool W. S.

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    da
    Beiträge
    382
    Hallo Onegin,
    ja, "vor der Staffelei" ist es aufregend, gleich, einer Bühne vor Publikum und Orchester/Band stärkend im "Rücken".Was wird passieren? Es passiert! " Zierfische im Sommerschnee" finde ich einen großartigen Anfang.
    Leider bin ich missmutig, weil man meine "Einstellungen" scheinbar ignoriert, oder, ...weiß nicht was auch immer.
    Sehr eigenwillig, fast mystisch ..., klingt wie ein Zauberspruch - "Gierküche Vierflüche Gehrüche Hexenwegsteg Zwergechse Merkverse". Da bin ich noch am rätseln.
    Beste Grüße
    lautmaler
    Geändert von lautmaler (22.07.2019 um 07:32 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    231
    Hallo Lautmaler,

    vielen Dank für Deine Rückmeldung. An den Versen gibt es gar nicht so viel zu rätseln. Ein Maler überlegt sich, was er auf die Staffelei bringen soll. In der zweiten Strophe geht sein Assoziationmaschinchen ein wenig mit ihm durch. Bedenke mal, wie viele Verse in diesem Forum von einem vereinsamten, verstörten, depressiven LI handeln. Dagegen wollte ich einen Kontrapunkt setzen: Kunst kann uns und Andere bezaubern und miteinander verbinden ("Ach Freunde"). Das weiß der Maler.


    Gruß Onegin
    Love´s not Time´s fool W. S.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Neu Paris, Exberlin, Virtualondon
    Beiträge
    8.703
    Sehr in sich selber verzweigt. Kommt da an wo es losgeht wenn die Insel etwas ist das wir uns dem Leben vorbehalten. Und dazu passt eben ein koaxialer Datenmüll um draufhinzuweisen was uns vorgegeben wird um es nicht selbst herausfinden zu müssen und dann plötzlich den Ach-Freunde-Effekt zu durchleben.
    Der Roman: "Verballistik"
    Die Gedichte: "Auf dem Silbertablett"

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    231
    sehe ich ganz genau so ...

    Gruß

    Onegin
    Love´s not Time´s fool W. S.

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    da
    Beiträge
    382
    Hallo Onegin,
    ja, "in sich selbst verzweigt" wurde von Terrorist passend ausgedrückt. "Malen nach Zahlen" ist auch möglich. Wenn du aber von der Malerei leben willst und deine Bilder auch verkaufen, braucht es eine gewisse, meist längere Vorbereitung dafür (Gemälde/Zeichnung), ansonsten kann es in die Irre führen und landet in der Schublade. Aber wenn es Spaß macht, man Freude und Befreiung dabei empfindet, dann ist schon mal viel gewonnen. Mich erinnert dein Maler, dem sich beim Malen(?) "Merkverse?"eingeprägt haben, die er bedächtig hinterfragt - vor der Staffelei- eher an einen Schriftsteller. Natürlich läßt sich beides verbinden, warum auch nicht. Wenn er künstlerisch frei laboriert, gut möglich. Schwierig wird es, sind feine Striche zu setzen oder dünne Lasuren aufzutragen, genaue Farbnuancen auszumischen etc.. Anzuwendende Genauigkeit und Konzentration lassen kein Säumen zu, da die Zeit zu sehr drängt und keinen Aufschub duldet. "Nur Wandelimblatt!"meint?
    Beste Grüße
    lautmaler

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    231
    Hallo Lautmaler

    ja Du hast Recht. etwas schriftsteller ist auch dabei.So genau hab ich das nicht genommen. Ich wollte nur ein wenig Spaß machen und Lebensfreude verbreiten. Wenn Du diesen Impuls spürst, hast Du das Gedicht verdtanden.


    Wie sagte dieser G.

    Und ich reite froh in weite Ferne
    über meiner Mütze nur die Sterne


    Gruß Onegin
    Love´s not Time´s fool W. S.

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    da
    Beiträge
    382
    Hallo Onegin,

    ja, Lebensfreude und "Freysinn" sind gut!

    Beste Grüße
    lautmaler
    Geändert von lautmaler (05.08.2019 um 10:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden