Das Leben ist eine Art des Strebens, bei der es darum geht, die Facetten zu erleben, ohne das willkürliche Regen auf Lebenswegen zu genehm'gen.