1. #1
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530

    Die Erotik Aron Manfelds

    Früher jung
    Heute alt
    Und immer noch
    Keine Satzzeichen
    Benutzend

    Irgendwas auf Spanisch

    Alleine
    Saufen
    Alleine
    Ficken

    Etwas Gewöhnliches passiert
    In Leipzig
    Oder Hannover

    Die Essenz des Textes

    Gegen Ende
    Noch Mal
    Wiederholen

    Gegen Ende

    Noch

    Mal

    Wiederholen






    P.S. Nicht falsch verstehen, Aron. Ich steh auf deine Texte!

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Eden
    Beiträge
    395
    Lieber klaatu,

    wenn Du auf meine Texte stehst, dann ran ans Kommentieren, anstatt neidischlink einen neuen Faden zu eröffnen.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530
    Auf deine Texte stehe ich, aber deine Kommentare... Naja. "Neidischlink"? Ernsthaft? Was ist denn mit der "Erotik Robert Habecks"? Dafür hast du doch auch "neidischlink" einen neuen Thread eröffnet. Und warum auch nicht?

    Und genau deshalb lese ich deine Texte zwar gerne, kommentiere sie aber nicht, bzw. selten.

    Hab dich lieb, du kleiner Freak!

    LG
    k

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Eden
    Beiträge
    395
    Kommentier die mal ruhig, dann bleibt in den Reclamheftchen eine Fussnote von Dir.

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530
    Ein Traum würde wahr werden!

    Aber dein Habeck-Text ist ja leider wieder weg

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Eden
    Beiträge
    395
    Ein Traum würde wahr werden!

    Aber dein Habeck-Text ist ja leider wieder weg
    Auf dem Robert rumzuhacken, schien mir zu wohlfeil - was momentan abläuft, gefällt mir gar nicht, die Kanzlerin überschätzt sich ähnlich wie Helmut Kohl in der Endphase um 1997.

    England hat sich gehäutet und zeigt sein wahres Gesicht mit Boris Johnson - ein in Clownerie getunktes Autonomiebedürfnis, das Europa sooner or later in schwere Bedrängnis bringen wird und seelisch wie wirtschaftlich Unheil stiftet.

    Schade, aber vielleicht schaffen wir somit den Ausgang aus dem Mittelalter, wie Erich Fromm wohl meinte, wäre er noch unter uns.

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530
    ein in Clownerie getunktes Autonomiebedürfnis
    DAS ist die mit Abstand schönste Beschreibung von Boris Johnson, die ich bislang gelesen habe!

    LG
    k

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Eden
    Beiträge
    395
    DAS ist die mit Abstand schönste Beschreibung von Boris Johnson, die ich bislang gelesen habe!

    LG
    k
    Wir sehen diese Wandlung der konservativen Parteikarrieristen in Deutschland am schönsten am Beispiele von Markus Söder - zunächst wird der harte Weg verfolgt, doch bleibt die Mehrheit aus, wird koaliert, in Bayern mit den Freien Wählern und im Bund mit den Grünen, die im Prinzip das antiautoritäre Gegenteil darstellen, oder doch sollten.

    Du hast ja einen ähnlichen Text über Hitler geschrieben - zur Lektüre möchte ich das Buch von Joachim Fest empfehlen, welches jenen haargenau deutet. Joachim Fest: Hitler.

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530
    Und jetzt auf einmal soll sogar der Umweltschutz im Grundgesetz verankert werden... Na immerhin.

    Das Fest-Buch habe ich schon gelesen, aber danke für den Tipp.

    LG
    k

  10. #10
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    hannover
    Beiträge
    3.296
    Umweltschutz fängt mit völkermord an... Oder gibt es was grösseres? Auf einen schlag 3mrd menschen weniger auf diesem planeten... Das wäre das einzige heilmittel... Der rest ist einfach nur politische augenwischerei... Die menschen furzen die atmosphäre weg... Nicht ein paar kühe und der feinstaub ist leider nicht agressiv genug! Man sollte den ausstoss für menschen schädlicher stoffe steuerlich fördern.

    Hmmm... Gruselig, aber ist es unwahr? Menschenfeindlich ja... Aber wenn die natur nicht voll einen am sender hat ist sie genau das!
    wissen zerstört... denken befreit

    MEINE WERKESAMMLUNG
    Meine Lesetips quer durchs Forum Sehnsucht,Mondlicht,Winterwind,Wasserspiele,die Uhr
    ©
    T.C.

    alle meine werke bekommen von mir ( nicht ohne grund ) ein copyright aufgedrückt! wer eins kopieren möchte, BITTE FRAGEN!!

  11. #11
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530
    Das wäre die effektivste und "leichteste" Lösung. Aber auch so wäre es - theoretisch - machbar.

  12. #12
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Eden
    Beiträge
    395
    Umweltschutz fängt mit völkermord an... Oder gibt es was grösseres? Auf einen schlag 3mrd menschen weniger auf diesem planeten... Das wäre das einzige heilmittel... Der rest ist einfach nur politische augenwischerei... Die menschen furzen die atmosphäre weg... Nicht ein paar kühe und der feinstaub ist leider nicht agressiv genug! Man sollte den ausstoss für menschen schädlicher stoffe steuerlich fördern.
    Die Menschen brauchen Ordnung und seit 1850 verläuft deren Leben in staatlich gelenkten Bahnen - man kann ihnen daher keinen Vorwurf machen, die Welt vorsätzlich zu zerstören.

    Um zu überleben, brauchen wir die Weltregierung - hoffentlich erlebe ich das noch.

  13. #13
    Registriert seit
    Jan 2017
    Beiträge
    1.530
    Um zu überleben, brauchen wir die Weltregierung - hoffentlich erlebe ich das noch.
    Ich weiß nicht wie alt du bist, aber das kannst du dir wohl abschminken... Eine Zeitlang ging es in diese Richtung, aber jetzt wurde wieder der Rückwärtsgang eingelegt.

    LG
    k

  14. #14
    Registriert seit
    Jun 2013
    Ort
    Eden
    Beiträge
    395
    Ich weiß nicht wie alt du bist, aber das kannst du dir wohl abschminken... Eine Zeitlang ging es in diese Richtung, aber jetzt wurde wieder der Rückwärtsgang eingelegt.
    Bin jetzt knapp 92, habe die Weimarer Republik, Hitler und die Bonner Republik er- und überlebt.

    Bald steht der Sensenmann vor der Tür, mich zu holen ...

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Aron Manfelds Weingedicht
    Von Aron Manfeld im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2017, 17:07
  2. Erotik
    Von Cyparissos im Forum Erotik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 09:47
  3. Erotik
    Von hyperion01 im Forum Bibliothek - Interpretationen und Gespräche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 11:23
  4. Erotik
    Von GiftigeFeder im Forum Erotik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 13:32
  5. erotik
    Von februar im Forum Erotik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 08:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden