Seite 1 von 2 12 Letzte
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Danke.
    So oft gesagt
    verliert dieses Wort
    doch nie an Bedeutung.
    Danke.
    Niemals
    möchte ich verlernen
    euch zu danken
    dafür
    dass es euch gibt.
    Wenn das Licht
    über dich flutet
    und ich weiß
    da seid ihr
    dann sage ich danke
    in meinen Gedanken.
    Danke.
    Ich weiß
    dass ich gegangen wäre
    wenn es euch nicht gäbe.
    Danke
    ein Wort
    dass so bedeutend ist
    bedeutender
    als jedes Geld der Welt.
    Ich danke euch,
    euch allen
    den vielleicht einzigen
    die mich verstehen
    die zu mir halten,
    danke
    für euer Licht
    dass mir das Dunkle erhellt
    zumindest ein bisschen.


    Liebe Schatzkammer, liebe Luna, liebes Hexchen, und Saiph, danke. Danke an euch, weil ich jetzt weiß, dass ihr da seid, auch für mich.
    Danke Schatzkammer, weil ich vielleicht ohne dich nicht mehr hier wäre... ich war so nah dran, gestern... aber als ich deine Zeilen gelesen habe... da musste ich weinen... und es war so schön, zu wissen, dass da noch jemand ist... den dein Schicksal interessiert... der zu dir hält... ich dachte schon, so etwas gibt es nicht mehr, für mich, ich dachte, dass ich diesen einen verloren habe, und nie wieder so jemanden finde...
    Danke Hexchen, danke für die Mails, danke, ich weiß, dass wir uns wirklich verstehen, danke.
    Danke Saiph... du weißt schon, warum... eigentlich bin ich nur durch dich hierher gekommen... wenn ich dich nicht kennen gelernt hätte, wäre ich nie auf dieses Forum gekommen...
    Danke Luna... es ist wirklich klasse, zu wissen... dass da jemand ist... oh himmel, danke dir!
    Danke euch allen, weil ich ohne euch nicht wüsste, was ich machen soll.
    Ich kann jetzt nur so viel sagen: Danke, weil ihr mich dazu gebracht habt, doch noch ein bisschen weiterzumachen... ich weiß nicht, ob ich es schaffe... danke, seid da für mich... das ist das beste, was mir je geschehen konnte...

    Eure Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    1.300
    Du hast es wirklich geschafft.... Du hast mich durch deine lieben Worte regelrecht zum Schluchzen gebracht. Ich bin sehr, sehr froh, dass du nicht gegangen bist..... Ich bin auch froh, dass ich dich kennenlernen durfte, denn wenn Schatzkammer mir damals nicht ihr Licht geschickt hätte, hätte ich dich niemals kennenlernen könnnen, denn ich wäre schon längst gestorben....
    Der Schlüssel zu den Herzen der Menschen wird nie unsere Klugheit, sondern immer unsere Liebe sein.
    gez.:Hexchen

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    oh sisty, danke dir!!!
    ... und doch ... ich möchte nur eines dir noch sagen, ganz bewußt sagen ....

    "ja, wir sind alle für dich da .... und doch sisty .... DU WARST ES, DICH SICH DAZU ENTSCHIEDEN HAT ...NIEMAND SONST ..... es bist DU; AUF DIE DU DICH VERLASSEN KANNST ..... auf die du stolz sein kannst, die die dunkelheit ertragen hat .... die den glauben an das licht nicht ganz verloren hat .... es bist DU!!!! DENN DU HAST DIE TÜRE OFFEN GELASSEN FÜR JENE MENSCHEN, DIE DIR DIE HAND REICHEN WOLLTEN - GENOMMEN, SISTY HAST D U SIE SELBER!!!!!!.... und das ist im schlamm steckend schwieriger als das hinhalten .... viel schwieriger .....
    DU, Sisty, es bist DU .... zu der du danke sagen kannst - und der du vertrauen kannst .... du hast dich rausgezogen an all den händen, die dir gereicht wurden ..... es bist DU!!!!!"

    alles, alles liebe für dich! ich denke an dich und gott möge dich segnen, jetzt, heute, morgen - immer !!!!!
    deine schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

  4. #4
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    302
    meine liebe, liebe sisty, ich bin glücklich, ich friere, es gruselt mich, ich weine, ich schluchze, ich freu mich, alles alles geht in mir durcheinander. Du bist soooo stark, soo mutig, soooooooooooo wunderbar!!!!! DU hast es noch eimal geschafft, du bist den Weg weitergegangen, DU hast uns gespürt, unsere Liebe unsere Kraft, hast uns in dein Herz gelassen und damit dich FÜR DEIN LEBEN entschieden.
    Ich danke dir!!!!!!Und jetzt mein liebes Mädel, gib nicht auf, mach weiter, Schritt für Schritt, immer weiter, ganz langsam, wir sind hinter Dir, wir fangen dich auf immer wieder, solange du uns brauchst!!!!!!!! Halte dich an deine Schutzengel die immer bei dir sein werden!!!! Oh Gott, Mädel, ich umarme dich und halte dich, ich schütze dich und begleite dich!!!

    In tiefster Verbundenheit
    Luna
    Die eigentlichen Geschenke des Lebens werden zumeist in der Stille überreicht.
    Freundschaft und Liebe,
    Geburt und Tod,
    Freude und Schmerz,
    Blumen und Sonnenaufgänge.
    Und das Schweigen;
    als eine tiefe Dimension
    des Verstehens!

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    danke ihr lieben...
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    .
    alles liebe,
    schatzkammer

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    ... und, meine liebe sisty....
    auch wenn es in deinen ohren jetzt soooo banal klingen mag - es ist eine uralte tiefe hunderprozentige wahrheit des lebens: immer wenn du etwas verlierst ... macht es nur platz für etwas neues .... und wenn du einen menschen verloren glaubst - sieh dich um, sei offen und du wirst einen menschen finden, der diesen leeren platz NOCH besser ausfüllen kann und will .... I M M E R .... das ist ein gesetz des lebens .... darauf kannst du dich verlassen - jederzeit ..... du musst nur bereit sein und dich nicht dem leben verschließen .... vertraue .... nichts verliert sich ... alles verändert sich nur ....
    alles liebe für dich! schlaf gut und träume .... von den engelein (verzeih, wenn ich so rede - doch das ist meine gute-nacht-formel nach dem gebet zu meinen lieblingen....)
    gott sei mit dir und alles licht der welt
    deine schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    22
    sorry,schatzkammer,aber da bin ich nicht mit dir einer meinung!ich habe schon ziemlich viele einträge von dir gelesen und es hat mich sehr oft berührt,obwohl sie keinmal auf mich bezogen war und es auch nicht um mich ging,aber das kann ich nicht so stehn lassen!Wenn man jemanden verliert,kommt jemand neues?aber ich will keinen neuen menschen,der diesen platz einnimmt.ich will es nicht!!!

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    151
    Danke auch an dich Sisty du hast mir doch auch geholfen.
    Leider fahre ich jetzt wieder weg und kann dir eine Woche nicht mehr schreiben.
    HDL
    Saiph
    Tränen trocknen,
    doch das Herz weint weiter.

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    erstens an dich, blink, und an schatzkammer: wisst ihr, jemanden zu verlieren... in diesem punkt verstehe ich dich voll und ganz, blink... und an schatzkammer: ich weiß nicht... weißt du, ich habe schon sooo unendlich viele freunde verloren... und jetzt bald wieder... aber ich möchte so gerne weitermachen... so sein wie du...
    und an dich, saiph: wir hören bestimmt wieder voneinander... schreib mir eine mail, wenn du wieder zurück bist, okay?
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  11. #11
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    .
    alles liebe,
    schatzkammer

  12. #12
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    1.031
    liebe blink,
    meine worte zu verstehen ist bestimmt nicht einfach, weil sie nicht die ebene betreffen in der wir hier leben - hier wo wir weinen, schreien, uns ängstigen und kämpfen, kämpfen mit uns, mit der welt, gegen den lebensfluss ....
    ich weiß nicht welche worte ich wählen könnte um dir zu erklären WAS ich meine ... ich weiß schon, dass es verdammt weh tut, jemanden den man liebt oder schätzt, dem man vertraut zu verlieren .... glaube mir .... auch ich kenne das ... und es ist JEDESMAL aufs neue schlimm, furchtbar, kaum auszuhalten, der seelische schmerz ist ein körperlicher ..... und man schreit ob der ungerechtigkeit dieses lebens .... das ist die EINE ebene, die hier auf erden ...
    doch blink, es gibt noch eine andere ebene - es gibt noch viele andere ebenen - doch die eine, die ich jetzt meine ist jene des geistes, der weisheit, die ebene des höheren selbstes ... diese ebene meine ich eigentlich immer in all meinen briefen.... das ist jene ebene in der wir alle eins sind... auf dieser ebene geht ncihts verloren ... nichts und niemand ... auf dieser ebene - und dorthin kann sich jeder - und wenn auch nur für augenblicke - immer wieder rausheben - und von oben, wie von einem berg ins tal blicken, hier auf diese ebene wo wir so mit unserem leben hadern und leiden ... - und erkennen, mit dem adlerblick, mit dem blick, der ERKENNT; VERSTEHT; WAHRNIMMT UND WEISE IST ...., dass alles gut ist ... und dass IMMER ETWAS BESSERES NACHKOMMT::::: zumindest nachkommen will und vor der tür steht .... wenn wir allerdings nur auf der unteren ebene verharren, mit dem schicksal hadern und von unserem standpunkt "und ich will aber nicht" (obwohl der andere sowieso schon längst weg ist - wo und warum auch immer) - wenn wir dort hängenbleiben, in den anfänglichen total natürlichen emotionalen gedanken und aufschreien - dann werden wir des glück, das vor unserer tür wartet nicht wahrnehmen und selbst, wenn es uns in die arme schließt imemr noch rufen "geh weg, dich will ich nciht - ich will den, den ich nicht mehr haben kann!" .... dann wird unser glaube "dass ncihts besseres nachkommt!" selbstverständlich realität für uns in unserem leben .... erkennst du nun, was ich meine, dass deine gedanken, deine gefühle ZU HUNDERTRPROZENT dein leben lenken???? glaube, vertraue - und der freund, der dir das und noch viel mehr geben kann - steht vor der tür, sobald du bereit dafür bist - die trauer abgeschlossen hast, dich wieder öffnen lernst .... das alles braucht zeit, keine frage - und jede träne hat seine berechtigung .... aber verpflichte dich nicht heute dazu "ewig zu weinen" .... wozu ... du sollst ewig glücklich sein .... sollte das nicht unser oberstes prinzip sein ... warum willst du deinem kleinen ich die oberhand lassen, das sich heute einbildet, dass es besser weiß als das höhere selbst, was gut für dich ist .... und darauf bestehen, dass es keinen einzigen freund mehr für dich geben wir d......
    liebe blink, ich habe keine ahnung, ob du meine worte verstehen kannst - wenn man noch nie zuvor mit derartigen gedankengängen konfrontiert war - ist es sicherlich sehr schwierig dem zu folgen ... und ich habe keine ahnung ob ich überhaupt ein guter "erklärer" bin .... doch versuch dich einfach einmal hinzufühlen ... zu meinen worten ... versuche für einen moment dein dagegensein bewußt draußenzulassen .... und atme tief durch ... und fühle, welch ein geschenk das leben uns macht ... indem es so ist wie es ist ...
    .... vertraue, dass das universum niemals ein fakuum zulässt - auch nicht in deinem leben .... außer du entscheidest dich bewußt - nein wohl eher unbewußt - dazu in der phase der trauer zu erstarren .... dann wird das universum deinen willen anerkennen .... es wird dir nicht seinen willen aufzwingen und dich zu deinem glück drängen - doch es wird dir sobald du dafür bereit bist, offen bist, und einen schritt auf das leben zugehst .... wird dir das leben, wird dir gott 100 schritte entgegengehen ....
    liebe blink, liebe sisty .... wenn ihr meine worte nicht annehmen könnt oder wollt als mögliche wahrheit ... ist es auch gut .... jeder hat das recht sein leben so zu sehen wie er will - du und du und auch ich .... ich habe mich zu diesem blickwinkel entschieden - vor etlichen jahren .... und ich lebe ..... v i e l, viel, viel besser und voller und glücklicher und runder damit .....
    ich entscheide mich dafür daran zu glauben, dass immer das beste geschieht in meinem leben - auch wenn ich es hinter meinen tränen in diesem moment nich erkennen kann ... ich vertraue, dass es so ist ... und so ist es dann auch ....
    gott segen euch, gott segne mich ....
    alles liebe, eure schatzkammer
    alles liebe,
    schatzkammer

  13. #13
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    doch, schatzkammer, ich wünschte, deine worte wären wahr, mit allem was du sagst... auch mit den freunden, die immer wieder kommen...
    schatzkammer, ich glaube dir, mit allem was du sagst...
    Alles Liebe,

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

  14. #14
    Registriert seit
    Oct 2001
    Beiträge
    30
    Ich finde es großartig, wie ihr füreinander da seid. Die Kraft, die ihr euch gegenseitig gebt ist eure Stärke! Jeder einzel von euch wird geliebt und liebt wieder. Was gibt es schöneres? Ihr seid unglaublich wertvolle Menchen.
    Danke, dass es euch gibt!
    Botho

  15. #15
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1.418
    Danke dir, Botho... ich finde es auch gut, dass es das hier gibt... und alle die, die sich gegenseitig kraft geben... auch mir... danke auch, dass es dich gibt...
    Ich sende dir alles liebe und alles Licht der Welt,
    Deine

    Sisty
    >>Maktub<<, sagte endlich der Händler.
    >>Was ist das?<<
    >>Um das zu verstehen, muss man Araber sein<<, antwortete er. >> Aber die Übersetzung wäre ungefähr so: >Es steht geschrieben.< << (aus: Der Alchimist, Paulo Coelho)

    Maktub.
    ~kratzbeere~

Seite 1 von 2 12 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Danke an euch Leser/Dichter
    Von heimlicheFeder im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 15:59
  2. Ich danke euch
    Von Voisin im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 12:15
  3. Ich sage Euch allen Danke!
    Von anika im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 00:17
  4. Ich danke euch!!!
    Von Einsamkeit im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2001, 17:23
  5. danke an euch alle!!!!1
    Von kratzbeere im Forum Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.2001, 15:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden