Ich las in einem Buch "Auf Wiederlesen".
Ein Leser schwärmt vom deutschen Liederwesen.
Er konnte davon Teile weder leasen,
noch kaufen gar solch edle Lederwiesen.

Sie waren auch als Bienenweid erlesen,
doch klauten Honig nächtens leider Wesen.
Zur Weser eilt er, die bald wählend er ließ.
Als Leser weilt er, was sich elend erwies:

Dort störte ihn der raue Leewind sehr,
es war sein Kopf schon fast vom Seewind leer.
Er konnte nicht so gut die Weser leiden,
drum wollt er sich am Rhein als Leser weiden.

Drauf muss die Reise Richtung Süd er wählen,
nach Östreich wiesen ihn schon wieder Seelen:
Zum Schifahr'n zieht als Wedler es ihn.
Doch vorher lockt noch ein edleres Wien!