1. #1
    Registriert seit
    Jun 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    234

    Integration auf Deutsch (Heuchlerschau)

    In der Bahn, im Bus und in den Parks,
    herrscht Multikulti, auf weiter Flur.
    Doch wo ich wohne, jawohl ich sag's,
    da gab's bislang meine Rasse nur.

    Einer der Eigentümer in unserem Haus,
    ein Eulenspiegel, ein Arsch auf Knien,
    schmiss jüngst den Mieter Schmidt heraus
    und ließ sodann Afrikaner einziehen.

    Und Afrikaner, das ist ja klar,
    sind laut und lassen sich kaum belehren.
    Viele Erwachsene mit einer Kinderschar
    und wir können uns noch nicht mal wehren.

    Niemand diskriminiert hier Ausländer,
    niemand ist hier ein Rassist
    Aber Tür an Tür mit denen ist schwer,
    man kann sich denken, wie das ist.

    Wir waren immer ein ruhiges Haus,
    Schumann, Wagner, Müller, Schmidt.
    Da blieb es nun leider nicht aus,
    dass ich mit diesem Eigentümer stritt.

    Was ihm einfalle, so zu vermieten.
    Und ob er kein Verständnis hat.
    Wir lassen uns das hier nicht bieten
    und die Hausverwaltung hat den auch schon satt!

    Vielleicht müssen wir nun noch klagen,
    dass man ihm seine Wohnung nimmt.
    Wie konnte der es denn nur wagen?
    Das ganze Haus ist jetzt verstimmt!

    Nichts gegen diese Afrikaner!
    Die Zuwanderung ist unser Zukunft Licht.
    Aber unsere Städteplaner
    wollten diese Familien in dieser Gegend nicht!
    Geändert von Zärtlichkeit (16.08.2019 um 13:53 Uhr)
    Optimismus ist Pflicht (Sir Karl Raimund Popper)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Integration einer Maus
    Von pitzefine im Forum Humor, Satire
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 06:05
  2. Integration nicht heimischer Bäume
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 12:46
  3. Integration
    Von Ibrahim im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 12:56
  4. INTEGRATION
    Von FREUDE im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2004, 22:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden